10.03.07 18:40 Uhr
 44
 

1. Bundesliga: Mainz gewinnt gegen Arminia Bielefeld

Mainz: Der 1. FSV Mainz 05 gewann durch einen Strafstoß gegen Arminia Bielefeld mit 1:0 (0:0). 20.200 Zuschauer waren im Bruchwegstadion.

In der 51. Spielminute fiel das Tor des Tages durch einen Elfmeter. Westermann foulte im Strafraum den Tschechen Ruman. Der Foulelfmeter wurde von Andreasen verwandelt.

Das nächste Spiel der Mainzer ist bei Werder Bremen und Arminia Bielefeld trifft auf Alemannia Aachen.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bundesliga, Mainz, Bielefeld, 1. Bundesliga, Arminia Bielefeld
Quelle: kicker.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.03.2007 18:35 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Klopp schafft es wieder den "Karnevalsverein" in der Liga zu halten. Da gehe ich fest von aus, was einen BVB Fan derzeit nicht gefallen kann.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?