10.03.07 17:31 Uhr
 24
 

Fußball/RL: VfB Lübeck bezwingt die Reserve von Mönchengladbach mit 4:2

Uwe Erkenbrecher, neuer Trainer des VfB Lübeck, konnte seinen ersten Sieg gegen die Reserve von Mönchengladbach mit 4:2 verbuchen.

Das 1:0 fiel durch Dustin Heun in der 2. Spielminute. Rene Schnitzler erzielte das 1:1 in der 12. Minute. Kruppke konnte aber in der 21. Minute Lübeck wieder mit 2:1 in Führung bringen. Das 3:1 fiel in der 41. Minute durch Deniz Dogan.

Schnitzler schaffte es in der 44. Minute das 3:2 zu erzielen. Den Schlusspunkt setzte in der 78. Minute Kruppke zum 4:2. Lübeck ist nun auf Rang vier in der Regionalliga Nord.


WebReporter: marshaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Mönchengladbach, Lübeck, Reserve
Quelle: www.fussball24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bleibt Michy Batshuayi doch länger beim BVB als gedacht?
Olympia: Snowboard-Star Ester Ledecka gewinnt Gold im Super-G
Olympia 2018: Savchenko und Massot holen Gold im Paarlauf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?