10.03.07 16:02 Uhr
 485
 

Australien: Katze Heidi bekam Herzschrittmacher in Kindergröße eingesetzt

Die Katze Heidi litt die letzten Monate an Schwindelgefühlen und Ohnmachtsanfällen. Ihre Ärzte fanden den Grund nicht heraus und schickten sie zur Spezialistin in Melbourne. Diese fand durch ein EKG heraus, dass Heidis Herz Aussetzer hat.

Bis zu zehn Sekunden hörte es manchmal auf zu schlagen. Um das Tier zu heilen, setzte man ihm nun einen Herzschrittmacher ein, der eigentlich für menschliche Kinder gedacht ist.

Dies war die erste Operation dieser Art in Victoria, Australien.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: HolyLord99
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Kind, Australien, Katze
Quelle: www.news.com.au

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Betrüger identifiziert: Spanische Behörden ermitteln gegen "Durchfall-Masche"
Deutsche Rentenversicherung: Immer mehr Menschen verbringen Ruhestand im Ausland
Ludwigshafen: Einwohner verhindern eine Helmut-Kohl-Allee

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.03.2007 16:22 Uhr von HolyLord99
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das ist wohl etwas ungelenk :D
Kommentar ansehen
10.03.2007 16:23 Uhr von dirkka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
muss echt ne Riesenkatze gewesen sein ^^.

--> "Australien: Katze Heidi bekam Herzschrittmacher in Kindergröße eingesetzt"

Schon ne gute Sache, so ein 1,20 Meter großer Herzschrittmacher.
Kommentar ansehen
12.03.2007 23:01 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In der Natur wäre die Katze längst Tot aber die haustiere werden ihrem herrchen und frauchen in sachen menschlichen verhalten und krankheiten immmer ähnlicher... !


Lol*

mfg

Deniz1008

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?