10.03.07 13:37 Uhr
 436
 

Courtney Love (Witwe von Kurt Cobain) schuldet Entzugsklinik 181.000 US-Dollar

Courtney Love, Witwe des Nirvana-Sängers Kurt Cobain schuldet einer Reha-Klinik 181.000 US-Dollar. Sie soll sich in der Entzugsklinik elf Wochen lang aufgehalten und nur eine Anzahlung von 10.000 US-Dollar geleistet haben.

Die Rehaklinik Beau Monde in Newport Beach (Kalifornien) hat deshalb jetzt eine Klage gegen Courtney Love eingereicht. Angeblich würde diese Sache schon bald erledigt sein, versicherte Courtneys Anwalt am Freitag.

Courtney Love war Frontsängerin der Rockgruppe Hole. Vor eineinhalb Jahren bekam sie wegen Drogenverstoßes eine Bewährungsstrafe mit der Auflage eines sechsmonatigen Aufenthaltes in einer Entzugsklinik. Elf Wochen war sie in der Beau Monde Klinik.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Dollar, Witwe, Entzug, Courtney Love, Kurt Cobain
Quelle: www.netzeitung.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.03.2007 13:46 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das: ist jetzt auch nicht eine Riesensumme. Dann wird das Geld eben nachgezahlt und gut ist es.

mit den verkaufen 25% von Nirvana wird das Geld schon drin sein.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?