10.03.07 12:25 Uhr
 2.309
 

TV-Total-WOK-WM: Georg Hackl dominiert Wok-Weltmeisterschaft

Der bekannte und mehrfache Rodel-Weltmeister und Olympiasieger Georg Hackl konnte zum dritten Mal den Titel des WOK-Weltmeisters für sich verbuchen. Auch einen neuen Geschwindigkeitsrekord kann er nun sein eigen nennen. Joey Kelly wurde Zweiter.

Veranstalter Stefan Raab musste sich erneut mit Platz 3 zufrieden geben. Den Sieg im Vierer-Wok sicherte sich das Seat-Team mit Sven Hannawald, Christina Surer, Markus Beyer und Susanna Kentikian vor dem Mister & Lady Wok und TV-Total.

Ex-Bundesliga-Manager Rainer Calmund, der zuvor mit Raab wettete, dass das Arena Team vor dem TV-Total-Team landen wird, konnte seine Wettschuld nicht erbringen. Ihm passte kein Anzug, damit musste auf ein Einzel-Wok-Lauf von "Calli" verzichtet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, WM, Weltmeister, Weltmeisterschaft
Quelle: www.live-wintersport.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Rippenentfernung befindet sich Magen von Sophia Wollersheim in den Brüsten
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
US-Medien hatten lange Zeit über Harvey Weinstein Bescheid gewusst

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.03.2007 10:50 Uhr von Magier47058
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schade, Calli im Wok, dass wäre sicher ein Heidenspass gewesen, sicherlich wird Calli seine Wette bei der 6. Wok-WM einlösen müssen.
Kommentar ansehen
10.03.2007 13:48 Uhr von A.D.I.O.Z.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn man bis dahin die bahn verbreitert, könnte das was werden!
Kommentar ansehen
10.03.2007 16:22 Uhr von Magier47058
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wieso sollte man die Bahn verbreitern? Am meißten Spass macht es doch wenn er noch zunehmen würde und dann stecken bleibt.

lach.
Kommentar ansehen
10.03.2007 16:51 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja dafür ist der Raab ja am Schluss auf Schlittschuhen runtergerutscht bzw. geeiert! Hat ja Stunden gedauert bis er unten ankam.
Ich glaub, Raab selbst konnte den 3. Platz im Einer besser verkraften als die Niederlage im Vierer. Da wollte Raab endlich den Titel holen. Da war er nach dem Finallauf richtig angefressen als er hörte dass es nicht gereicht hat.
Kommentar ansehen
10.03.2007 22:09 Uhr von Enrico Bartsch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Immerhin ist der Misst 3 News wert ^^

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Berlin: "Krispy Kebab" schenkt Obdachlosem ein Jahr kostenlose Döner


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?