09.03.07 20:39 Uhr
 50
 

Der Deutsche Aktienindex geht nahezu unverändert ins Wochenende

An der Frankfurter Börse hat sich der Deutsche Aktienindex nahezu unverändert ins Wochenende verabschiedet. Zum Handelsende notierte der DAX bei 6.716,52 Zählern, ein Plus von 0,05 Prozent. Der MDAX verlor 0,58 Prozent auf 9.724,08 Punkte.

Der Titel von VW konnte auch heute wieder zulegen, hier ging es um 3,1 Prozent nach oben, auf den höchsten Stand, den der Wert bisher erzielt hatte. Auch die Papiere von adidas (plus 2,6 Prozent) und MAN (plus 1,6 Prozent) zeigten sich heute fest.

Weitere Gewinner waren die Titel von Deutsche Lufthansa und DaimlerChrysler, während die Deutsche Postbank 1,1 Prozent einbüßte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Aktie, Woche, Wochenende, Aktienindex
Quelle: boerse1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Unilever bringt Kinderschokolade als Eis heraus
airberlin-Chef bekommt trotz Insolvenz weiter 950.000 Euro Gehalt
Referendum in Katalonien schreckt mehr Touristen ab als Terrorangst

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iserlohn: AfD-Fraktion löst sich auf und wechselt zur "Blauen Fraktion"
Schweden: Polizeiwache vermutlich von Bande in Luft gesprengt
Bosnien und Herzegowina: Auch bosnische Serben streben Unabhängigkeit an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?