09.03.07 15:35 Uhr
 165
 

Jonathan Littell erhält die französische Staatsbürgerschaft

Am Freitag wurde dem amerikanischen Autor Jonathan Littell die französische Staatsbürgerschaft verliehen.

Der französische Premierminister Dominique de Villepin wollte Littell damit für sein erstes literarisches Werk "Les Bienveillantes" ("Die Wohlmeinenden") auszeichnen. In dem Werk geht es um die Erinnerungen eines SS-Mannes.

Der 39-jährige Littell erhielt vergangenen Herbst in Frankreich den Literaturpreis und ebenfalls den Romanpreis der Académie française.


WebReporter: marshaus
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Staat, Staatsbürgerschaft
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Carmen Geiss spricht über Geldsorgen in Anfangszeit der Selbständigkeit
Sexueller Missbrauch: Stars bereuen Zusammenarbeit mit Woody Allen
Noch vor Hochzeit: TV-Film über Prinz Harry und Meghan Markle geplant

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?