08.03.07 18:53 Uhr
 282
 

Fußball: Wechsel von Christoph Metzelder zu Real Madrid noch nicht perfekt

Der Wechsel von Christoph Metzelder (Borussia Dortmund) zu Real Madrid ist noch nicht perfekt. Nach Angaben des Technischen Direktors der "Königlichen", Franco Baldini, hat der deutsche Nationalspieler noch keinen Vertrag mit Madrid abgeschlossen.

"Wir haben absolut noch keinen Vertrag mit Metzelder abgeschlossen. Wir haben nichts anderes gemacht, als ihn zu beobachten, wie dies viele andere Mannschaften auch machen", meinte Franco Baldini in einem Interview.

Laut Medienberichten war der Wechsel - Metzelder soll für vier Jahre unterschrieben haben - zu Real bereits perfekt. Metzelder, der nach der Saison ablösefrei wechseln kann, ist auch bei Inter Mailand im Gespräch.


WebReporter: Nessy
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Real Madrid, Madrid, Christ, Real, Christoph Metzelder, Metzel
Quelle: portal.gmx.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Trotz Krise bleibt Zinédine Zidane bis 2020 Trainer bei Real Madrid
Niederlagenserie setzt sich fort: BVB verliert in CL-Spiel gegen Real Madrid
Fußball: Tottenham gewinnt 3:1 gegen Real Madrid in Champions-League-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.03.2007 18:02 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das übliche hin und her…mehr ist das nicht. Aber ich würde es lieber sehen, wenn er in Deutschland bleibt.
Kommentar ansehen
09.03.2007 16:59 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
abwarten: da ist bestimmt noch nichts unter dach und fach....der trainer von real ist ja auch noch nicht sicher....also abwarten was da ueberhaupt ablaeuft..

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Trotz Krise bleibt Zinédine Zidane bis 2020 Trainer bei Real Madrid
Niederlagenserie setzt sich fort: BVB verliert in CL-Spiel gegen Real Madrid
Fußball: Tottenham gewinnt 3:1 gegen Real Madrid in Champions-League-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?