08.03.07 13:18 Uhr
 527
 

Flensburg: Mann steckte kopfüber in Gully fest

Die Polizei in Flensburg hat am Mittwoch einen kopfüber in einem Gully feststeckenden Mann aus seiner Notlage befreit. Wie ein Sprecher berichtete, wollte der 38-Jährige seinen Haustürschlüssel aus dem Gully fischen.

Dafür entfernte er den Gullydeckel und kroch kopfüber in den etwa 1,50 Meter tiefen Schacht. Da er selbst nur etwa 1,60 Meter groß ist, konnte sich der Mann nicht mehr aus eigener Kraft befreien.

Erst nach rund einer halben Stunde entdeckte ihn ein 17-jähriger Jugendlicher und rief die Polizei, die den Mann und seinen Schlüssel bergen konnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tira2
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, Flensburg, Gully
Quelle: www.kn-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Frau setzte ihren Ex-Mann splitternackt in einem Wald aus
Spielehersteller Epic Games Inc. verklagt Spieler wegen Cheatens
Israel: Palästinenser wegen falscher Facebook-Übersetzung festgenommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.03.2007 12:34 Uhr von Tira2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sowas scheint nicht das erste mal vorgekommen zu sein, bei der Recherche bin ich auf diese News gestoßen:

http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
08.03.2007 13:49 Uhr von Mi-Ka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also ich habe mal, ganz zufällig natürlich, auf RTL umgeschaltet als die Sendung "die peinlichsten Unfälle", oder so ähnlich, lief und weil gerade meine Fernbedienung kaputtging, musste ich es mir kurz anschauen und das war dann so ein Unfall.
Einem Mann ist das Handy reingefallen und er wollte es rausfischen und hing dann die ganze Nacht kopfüber drin.
Kommentar ansehen
08.03.2007 13:53 Uhr von sluebbers
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
verbietet die killergullys...
Kommentar ansehen
08.03.2007 18:26 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie war das? wer den schaden hat braucht für den spott nicht zu sorgen....armer kerl :o)
Kommentar ansehen
24.03.2007 22:33 Uhr von Delphinchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hätte ich ihn gefunden ich hätte mich erst mal totgelacht über den Mann stellt euch vor man spaziert den Weg entlang und sieht zwei zappelnde Füße aus dem Gully gucken...muhaha^^

=)

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Air Berlin häufte täglich 1,5 Millionen Euro mehr an Schulden an
Trotz Polygamieverbot: Partnervermittlung "secondwife.com" für Muslime online
Ungarn: Viktor Orban will Ost-Mitteleuropa zu "migrantenfreier Zone" machen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?