08.03.07 08:16 Uhr
 350
 

Fußball/Champions League: Bayern schaltet Real Madrid aus

In der Champions League hat Bayern München das Viertelfinale erreicht. Mit einem 2:1-Sieg im Rückspiel schalteten die Bayern Real Madrid aus. Am Freitag wird der Gegner der Bayern ausgelost.

Das Spiel begann mit einem Paukenschlag: Schon nach wenigen Sekunden traf Roy Makaay zum 1:0 für die Bayern, die in der ersten Halbzeit das Spiel weitgehend bestimmten. Nach der Pause traf dann Lucio per Kopf zum 2:0.

In der 83. Minute verkürzte Madrid durch einen von van Nistelrooy verwandelten Elfmeter, nachdem Lucio Robinho im Strafraum gefoult hatte. Unmittelbar vor der Ausführung flogen van Bommel und Diarra nach einer Unsportlichkeit mit Gelb-Rot vom Platz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, Bayer, Champions League, Real Madrid, Madrid, Real, Champion
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Russische Fans beschießen deutschen Schiedsrichter mit Leuchtraketen
Fußball: RB Salzburg muss laut UEFA wegen Champions League Logo ändern
Fußball: Marcel Reif kommentiert Champions League im Schweizer Pay-TV

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.03.2007 22:55 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein insgesamt verdienter Sieg der Bayern, besonders wenn man bedenkt, dass der Elfmeter ein ziemlicher Witz war.
Kommentar ansehen
08.03.2007 08:22 Uhr von golddagobert
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jaaaaaaaaaa !!!!! Geiles Spiel, cooles 10 sec. Tor von Maaaaakay !

So bin mal gespannt was unsere Bayern Hasser jetzt mal wieder ablassen.

PS : Was ist grün und stinkt nach Fisch ? Richtig

Werder Bremen !!!!!!

Mittwoch Real rausgehauen und Sonntag den Bremern zeigen wer der Liga Primus ist !!!!!!!
Kommentar ansehen
08.03.2007 08:40 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wirklich ein geiles Spiel mit einer spannenden Schlussphase! :D
Kommentar ansehen
08.03.2007 09:03 Uhr von dreid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
super Spiel: ich bin ja ned der volle Bayern Fan aber das Spiel mußte ich einfach sehen.... das war mal wieder ganz was anderes Spann ung vom Anfang bis zum Ende.... so wie Fußball sein sollte..........
Kommentar ansehen
08.03.2007 11:20 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wirklich gute Leistung der Bayern! Das frühe Tor (übrigens das früheste in der CL-Geschichte) hat Real gewaltig geschockt und verunsichert. Besonders in der ersten halben Stunde konnten die Bayern zaubern wie sie wollten; das wichtige 2:0 haben Makaay und Podolski jedoch verpasst. Dann allerdings haben sie die Gäste zurück ins Spiel gebracht indem sie die Deckungsarbeit etwas vernachlässigten.
Nach der Pause war´s dann ziemlich ausgeglichen. Lucios 2:0 war im Nachhinein Gold wert. Der Elfer war zwar keiner, aber dafür hätte ein anderer Schiri vielleicht das 2:2 der Spanier gegeben. Das Handspiel war kaum aus jeder Perspektive so klar zu sehen wie im TV.
Die Bayern sind jedenfalls zu Recht weiter. Van Bommels Gelb-Rot war allerdings Kindergarten - das hätte er sich sparen können!
Kommentar ansehen
08.03.2007 11:23 Uhr von Davor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
geil :)): nur was der Schiri teilweise zusammengepfiffen hat -

wo das ein Elfer gewesen sein soll wird nur er allein wissen

kleine Linderung war daß er das imho reguläre 2-2 (ich denke Raul ist der Ball an die Hand gesprungen) nicht gegeben hat - gleicht das irreguläre 2-1-Elfmetertor wieder aus :)
Kommentar ansehen
08.03.2007 13:05 Uhr von KingChimera
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Verdammt geil: War zwar kurz vorm Kollaps, aber ein verdammt geiles Spiel. Zwar eher auf Grund der Spannung, aber was solls.

Ich denke Real war einfach schockiert als es nach Anpfiff gleich 1:0 stand, sowas glaubt man einfach nicht.
Casillas hatte seine erste Ballberührung als er die Kugel aus dem Netz holen durfte, Makaays erster Ballkontakt hat zum Torerfolg geführt. Sowas erlebt man echt nicht alle Tage.

Wer gestern also zu spät eingeschaltet hat hat was verpasst. :D

Servus, greetz KingChimera
Kommentar ansehen
08.03.2007 13:47 Uhr von TrancemasterB
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ golddagobert: Ich hasse die bayern immer noch...

Allerdings nur in der Bundesliga...Das sie gestern gewonnen haben hat mich gefreut..

Kann dem Deutschen Fussball nur gut tun wenn sie die CL gewinnen sollten...

Das wär was...Hitzfeld als Retter in der Not gewinnt mal eben nochmal die CL...
Kommentar ansehen
08.03.2007 16:19 Uhr von golddagobert
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja Ja ja es ist doch immer wieder sehr verwunderlich, wenn der FCB verliert hauen alle drauf, liefern die Bayern, die noch als einzige Manschaft, wie jedes Jahr , noch in der CL sind ein super Spiel gegen einen absoluten Spitzen Club an sin d alle still. schön diese Ruhe
Kommentar ansehen
08.03.2007 16:54 Uhr von Xiox
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
erinnert mich: an Cpt.Proton und die Diskussion, die vor 2 Wochen auf Grund der van Bommel-Aktion geführt wurde ;)

Hier die Diskussion: http://www.shortnews.de/...

Wer zu letzt lacht, lacht am besten.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Russische Fans beschießen deutschen Schiedsrichter mit Leuchtraketen
Fußball: RB Salzburg muss laut UEFA wegen Champions League Logo ändern
Fußball: Marcel Reif kommentiert Champions League im Schweizer Pay-TV


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?