07.03.07 13:58 Uhr
 1.213
 

Thailand: 16-Jähriger bekommt ein Schwert in den Kopf gerammt - Dennoch lebt er

In Sakeow/Thailand ereignete sich ein Vorfall nach einem Konzert, bei dem ein Junge im Alter von 16 Jahren ein Schwert in den Kopf gerammt bekam. Trotz dieser schweren Verletzung überlebte der Junge.

Die Klinge mit einer Länge von 60 Zentimetern wurde von der Nase bis zum Ohr durch seinen Kopf gestoßen. Wer ihm das Schwert in den Kopf rammte, sei bislang noch unklar.

In einem Krankenhaus wurde dem 16-Jährigen die Klinge in einer fünfstündigen Operation entfernt.


WebReporter: german_freak
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kopf, Thailand, Schwert
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dänemark: U-Boot-Erfinder soll getötete Journalistin auch gefoltert haben
Australien: Mutter im Verdacht, ihre zwei behinderten Kinder ermordet zu haben
Rheinland-Pfalz: Kinderpornografie bei KiTa-Mitarbeiter entdeckt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.03.2007 13:22 Uhr von german_freak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
WOW das ist echt krass, der Junge muss einen Schutzengel gehabt haben, sowas hätte sicherlich nich jeder überlebt!
Kommentar ansehen
07.03.2007 14:00 Uhr von bpd_oliver
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Haben: der oder die Täter vorher "Final Fantasy VII" gespielt? ;)
Kommentar ansehen
07.03.2007 14:17 Uhr von erdbewohner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gibt ja menschen die mit einen halben gehirn leben.... also ist die news nichts aussergewöhnliches!!!
Kommentar ansehen
07.03.2007 14:18 Uhr von SanKimbo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Glück gehabt: Hat aber echt mal viel Glück gehabt der Typ..
mir stellen sich jetzt nur paar fragen:

- Wieso rennt nen Typ mit nem Schwert aufm Konzert rum?
- Wer war das überhaupt?
und
- Warum hat er ihm das schwert in den kopp gehaun?

^^
Kommentar ansehen
07.03.2007 14:20 Uhr von Tara17
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Erdbewohner: Nee is nix ungewöhnliches, seh ich auch jeden Tag bestimmt drei mal. Wo lebst du?
Kommentar ansehen
07.03.2007 15:21 Uhr von (O-O)
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tara17: ich seh das irgendwie mehr als anspielung auf die dummheit mancher leute..
Kommentar ansehen
07.03.2007 17:19 Uhr von ChaoticVorteX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja Mit Hiphop wär das nicht passiert ;)
Kommentar ansehen
07.03.2007 17:39 Uhr von linkman4
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mag ja sein, dass sich das auf die Dummheit mancher Menschen bezieht... Aber wäre es nicht wünschenswert, dass solche Kommentare dann von Personen kommen, die mit deutscher Grammatik etwas anfangen können? ^fg
Wer im Glashaus sitzt...^^

mfg link

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Fußballstar Ronaldo möchte Zweitliga-Klub in England oder Spanien kaufen
Dänemark: U-Boot-Erfinder soll getötete Journalistin auch gefoltert haben
In deutschen Moscheen wird für Sieg türkischer Armee gebetet: Kritik aus Union


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?