07.03.07 15:16 Uhr
 492
 

Familie hat Angst um Britney Spears

Britney Spears Familie macht sich große Sorgen um Britney. Sie befürchtet, dass Britney die Therapie abbrechen will, weil es ihr in der Reha-Klinik "Promises" in Malibu nicht gefällt.

Aus diesem Grund hat Britneys Cousine Alli das ganze Wochenende bei ihr in der Klinik verbracht. Sie sollte auf Britney aufpassen.

Britney Spears wurde anscheinend von Kevin Federline zum Entzug gezwungen. Er hat ihr offenbar gedroht, falls sie sich nicht behandeln lassen würde, will er das alleinige Sorgerecht für die Kinder beantragen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: korn17
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Familie, Angst, Britney Spears
Quelle: www.viviano.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel verschiebt Wahlen wegen Britney Spears-Konzert
"Britney Ever After": Biopic über Skandale und Erfolge von Britney Spears
Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.03.2007 15:34 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Manchmal: habe ich das Gefühl das die Menschen ihre Kindheit igendwie nachholen wollen... da sie als ehemalige Kinderstars nie eine richtige Kindheit hatten.
Jedenfalls kann ich mir nicht vorstellen das für die Entwicklung eines jungen Kindes gut ist, wenn es zu ehrgeizige Eltern hat, die eigentlich immer das Beste wollen, aber dem Kind damit wohl eher schaden.
Kommentar ansehen
07.03.2007 16:26 Uhr von Last-Prophet
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
alleiniges Sorgerecht: sollte der Richter schon aus eigenem Antrieb der Kevin zusprechen. Ich weiss zwar nicht, wie der so drauf ist, jedenfalls liest man nichts über ihn, bzw seine ausrutscher.
Eines ist mal klar, so jemand wie Britney sollte kein Recht haben einen Menschen zu erziehen...
Kommentar ansehen
08.03.2007 01:01 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer: weiß schon was alles daran Schuld ist das die Frau zusammenbrach.

Man sollte das diskreter behandeln und sie in Ruhe lassen.

Gute Besserung.
Kommentar ansehen
08.03.2007 10:33 Uhr von pippin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
alleiniges Sorgerecht für Federline?? Gott bewahre die Kinder davor!

Der Typ ist doch als Vater genauso ungeeignet, wie Britney im Moment als Mutter.
Für die Kleinen wäre es wohl am besten, wenn sie in eine weniger promillente äh prominente Pflegefamilie kämen.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel verschiebt Wahlen wegen Britney Spears-Konzert
"Britney Ever After": Biopic über Skandale und Erfolge von Britney Spears
Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?