06.03.07 08:17 Uhr
 3.184
 

Sienna Miller glaubt, am Tourette-Syndrom erkrankt zu sein

Sienna Miller hat der "Sun" gegenüber gesagt, dass sie wahrscheinlich am Tourette-Syndrom erkrankt ist. Weiter meint sie, dass bei ihr die Störung wohl nicht stark ausgeprägt ist.

Menschen, die an der Störung leiden, schimpfen, beleidigen und sprechen andere obszöne Dinge aus. Während der Filmarbeiten zu "Factory Girl", wo sie ungewollt Versprecher mit obszönen Bemerkungen machte, sei sie zu der Vermutung gekommen.

"Diese Dinge kommen einfach aus meinem Mund. Ich sage oft unpassende Dinge, klar. Aber ich würde nie jemandem absichtlich weh tun", erklärte die Schauspielerin.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Syndrom, Sienna Miller, Tourette
Quelle: www.n-tv.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.03.2007 04:21 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie ernsthaft das von ihr nun gemeint war, lässt sich schwer abschätzen. Es könnte ja auch nur eine Ausrede sein, die ihre Leidenschaft an "Dirty Talk" verschleiern soll.
Kommentar ansehen
06.03.2007 09:06 Uhr von Evilix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die sog. "Ticks" äussern sich allerdings nicht ausschliesslich in Form von obszönen Worten. Tourettkranke (oder auch Touretter wie eine Bekannte sich selber nennt) können ebenso normale Worte "ticken" als auch körperliche ticks haben. Die körperlichen äussern sich dann eher in Form von Zuckungen oder zwanghaften Bewegungen. Ich selbst habe eine Bekannte die unter Tourette leidet, aber sie kann damit sehr gut umgehen. Es ist ganz witzig mit Ihr ins Restaurant zu gehen und dann einfach nur die Leute zu beobachten oder das Gesicht der Kellner wegen den "ticks" *gg* Es gibt allerdings auch welche die schwer darunter leiden, weil speziell die körperlichen Ticks sehr extrem sind, ich meine man kann sicher damit leben wenn man "zucken" muss, aber ich stelle es mir heavy vor wenn man den Tick hat mit dem Kopf auf den Tisch oder vor die Wand zu schlagen... die Leute tun mir leid. Allerdings habe ich mir auch sagen lassen das diese wenigen Touretter weniger unser Mitgefühl wünschen, als eher die akzeptanz das es sie gibt und das sie normale Menschen sind wie du und ich und das versuche ich so gut ich kann ;)
Kommentar ansehen
06.03.2007 10:34 Uhr von killerspielespieler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wer mehr wissen will: sollte sich mal den durchaus unterhaltsamen Film von Ridley Scott "Tricks" mit Nicolas Cage in der Hauptrolle ansehen.
http://de.wikipedia.org/...

nur mal so als Vorschlag...
Kommentar ansehen
06.03.2007 13:24 Uhr von Bumelchen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Schon klar Die olle Ziege braucht doch nur Aufmerksamkeit!
Kommentar ansehen
06.03.2007 13:26 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...oder...: sich den deutschen Film "Lammbock" anschauen! Auch sehr schön :-)
Ich hoffe Sienna Miller hat sich da keinen Scherz erlaubt, sondern ist wirklich der Meinung, dieses Problem zu haben.
Und wer ist dieses Tante überhaupt? Kann die was? Hab mal gegooglet: anscheinend hat bzw. hatte sie was mit Jude Law.
Aber das Gesicht kenne ich überhaupt nicht.
Kommentar ansehen
06.03.2007 16:30 Uhr von Enny
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ach, sie ist Ärztin: Komisches Ding.
Ne Zeitlang war es ruhig um sie und nun geht der ganze Quatsch wieder los.
Wenn man kein Benehmen hat dann nennt man das also Tourette-Syndrom.
Je nee, is klar.
Mit Leistung kann sie nicht glänzen. Also spinnt sie sich was zurecht.
Kommentar ansehen
06.03.2007 21:01 Uhr von Enryu
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
nicht tourette sondern: nicht tourette sondern hypochonder :D
ich glaube,dass das 1. nur pr ist und wenn nicht,dann will sie einfach ungestört beschimpfungen herumwüten
Kommentar ansehen
07.03.2007 17:40 Uhr von Hier kommt die M...
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja:): Oder sie ist einfach bei den Dreharbeiten auf den Geschmack gekommen :)
Ich persönlich denke, da möchte nur mal wieder wer ins Gespräch kommen:)

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?