05.03.07 21:31 Uhr
 137
 

Österreich: Tiroler Gemeinde Sillian bekommt ein Kultur- und Jugendzentrum

In einer oberländischen Gemeinde namens Sillian wird jetzt der Grundstein für ein Kultur- und Jugendzentrum gelegt. Dies wird mit einer kleinen Feier eingeleitet.

Das Gebäude wird etwa drei Millionen Euro kosten. Hauptteil ist ein Kulturzentrum mit 400 Sitzplätzen.

Die Gemeinde arbeitet mit der Tigewosi, eine Baugesellschaft, zusammen. Alles läuft nach Plan, es wird nur nach einem Betreiber der Gastronomie gesucht.


WebReporter: marshaus
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Österreich, Kultur, Jugend, Gemeinde, Tirol
Quelle: www.tirol.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin stellt Atheisten nun offiziell mit Katholiken und Protestanten gleich
Großbritannien: "Harry Potter"-Erstausgabe im Wert von 40.000 Pfund gestohlen
Bremen: Eine Kuh soll Bauplatz für Hindu-Tempel prüfen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.03.2007 20:12 Uhr von Der_Matthias
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was: uns schon alles als Nachricht wert ist :X

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

YouTube: "Zeitreisender" behauptet, im Jahr 6000 gewesen zu sein
USA: Neunjährige setzt Mitschüler versehentlich unter Drogen - Sechs Verletzte
Fußball: Cristiano Ronaldo zückt nach Platzwunde am Kopf sofort Handy


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?