05.03.07 10:17 Uhr
 170
 

George Michael gibt das erste Wembley-Konzert

Der britische Sänger George Michael ist der erste Künstler, der das neue Wembley-Stadion in London einweihen darf. Das Konzert des Künstlers soll noch in diesem Sommer stattfinden.

Das sagte der Geschäftsführer des Wembley-Stadions, Alex Horne. Medienberichten zufolge ist George Michael nicht nur als Solokünstler gefragt. Spekuliert wird auch über einen möglichen "Wham"-Auftritt im Herbst dieses Jahres im Wembley-Stadion.

Das alte Stadion musste 2003 einem Neubau an gleicher Stelle weichen.


WebReporter: AMIO
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Konzert, George Michael
Quelle: www.die-news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Freund behauptet: "George Michael rauchte bis zu 25 Joints am Tag"
Todesursache geklärt: George Michael starb an den Folgen einer Herzerkrankung
Sänger George Michael immer noch nicht beerdigt: Todesursache unklar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Freund behauptet: "George Michael rauchte bis zu 25 Joints am Tag"
Todesursache geklärt: George Michael starb an den Folgen einer Herzerkrankung
Sänger George Michael immer noch nicht beerdigt: Todesursache unklar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?