04.03.07 16:08 Uhr
 339
 

"Command & Conquer 3 Tiberium Wars": Neues Video zeigt NOD-Angriff

Zum kommenden Echtzeit-Strategiespiel "Command & Conquer 3 Tiberium Wars" ist ein neues Video erschienen. Das Video wurde von Publisher Electronic Arts veröffentlicht.

Das Video zeigt die NOD-Fraktion, die einen Angriff auf eine GDI-Raumstation namens Philadelphia durchführt.

Die Quelle verweist mit einem Link auf die Internetseite "Gametrailers.com", von der man das neue Video zu "Command & Conquer 3: Tiberium Wars" herunterladen kann. In der Galerie der Quelle kann man sich drei Screenshots aus dem Video ansehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Video, Angriff, Command & Conquer, Tiberium
Quelle: www.pcgames.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.03.2007 16:17 Uhr von C^Chris
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
is ganz nett joar nettes video aber umhauen tut es jetzt nicht. Freue mich als spieler der ersten stunde schon sehr auf C&C3 gehe dann mal wieder die demo zoggen ;)
Kommentar ansehen
04.03.2007 23:28 Uhr von JJB
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wieso das Video schauen, wenn man die Demo spielen kann?
Und vor allem, in der Demo kann man auch mit NOD spielen, wenn man weiß wie ;)
Kommentar ansehen
05.03.2007 00:19 Uhr von silent_warior
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ JJB: 1. Ihr geht in den Skirmish Modus

2. Ihr drückt bei euch selbst auf das Menü, wo man die Fraktion wählen, kann, geht mit der Maus auf Nod. Dann klickt ihr, während ihr die Taste "N" gedrückt habt, auf Nod. Das selbe geht ebenfalls mit der GDI für die KI, nur ist es hier die Taste "G", die ihr drücken müsst.

3. Play and enjoy.
Kommentar ansehen
05.03.2007 02:11 Uhr von JJB
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@silent_warrior: Man..Spielverderber.. lass die das doch selbst rausfinden... : /
Auch wenns so schwer nich is....
Kommentar ansehen
05.03.2007 17:26 Uhr von silent_warior
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Demo - auf AthlonXP2200+ GeForce2MX400 läuft nicht: Mist jetzt brauch ich doch ne neue Grafikkarte ... neuen CPU, neues Mainboard, neuen RAM ... :(

Oder bekomme ich diese Fehlermeldung auch noch irgend wie anders weg ?
"Please make sure you have DirectX 9.0 or higher installed. Also verify that your video card meets the minimum requirements, and thet you do not have hardware acceleration disabled in the Display control panel."
Kommentar ansehen
05.03.2007 19:02 Uhr von C^Chris
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mx 4 reihe wird nicht unterstützt! also die Anforderungen sind recht niedrig aber die mx 4 reihe und die radeon 9200 und 9250 werden nicht unterstützt.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?