04.03.07 09:51 Uhr
 171
 

2006: Audi erwirtschaftete Gewinn von 1,3 Mrd. Euro - Steigerung um 63 Prozent

Wie der Autobauer Audi mitteilte, konnten im Jahr 2006 insgesamt 31,1 Milliarden Euro Erlöse erwirtschaftet werden, was einem Plus von 17,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr bedeutet.

Der Vorsteuergewinn lag mit 1,946 Milliarden Euro um 48,5 Prozent über dem Vorjahresergebnis. Der Gewinn nach Steuern betrug 1,343 Milliarden Euro, wodurch ein Zuwachs von 63 Prozent zu verzeichnen ist.

Hingegen konnte der Absatz im Jahr 2006 um lediglich 9,2 Prozent zulegen. In Deutschland wurde ein Absatzplus von 4,3 Prozent verzeichnet. Für das Jahr 2007 wird nicht mit ähnlichen Wachstumsraten gerechnet.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Gewinn, Prozent, Audi, Steigerung
Quelle: www.auto-motor-und-sport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schlüsseldienst-Mafia nutzt Notlagen aus - 16,8 Millionen Euro Gesamtschaden
Sportgeschäft fordert von Österreicher 1.200 Euro nach Negativ-Online-Bewertung
Verbraucherpreise stiegen 2017 so stark wie seit fünf Jahren nicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?