03.03.07 16:44 Uhr
 29
 

Fußball/RL Nord: 1:1 zwischen Kiel und Lübeck

Im schleswig-holsteinischen Derby der Fußball-Regionalliga Nord zwischen Holstein Kiel und dem VfB Lübeck gab es keinen Sieger. Beide Teams trennten sich 1:1.

In der ersten Halbzeit gingen die Gäste aus Lübeck durch Dennis Kruppke in Führung. Gut 6.700 Zuschauer sahen dann Mitte der zweiten Hälfte den Ausgleich für die Gastgeber durch Bartels.

Kurz nach dem Ausgleich flog Lübecks Baltes nach einer Tätlichkeit vom Platz. Durch das Remis verließen die Kieler unter ihrem neuen Trainer Vollmann die Abstiegsränge, Lübeck ist nur noch auf dem siebten Tabellenplatz zu finden.


WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Kiel, Lübeck
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankreich Fußball Ligue1: Schiedsrichter tritt Spieler und stellt ihn vom Platz
Jürgen Klopp vergriff sich im Interview für US-Sender im Ton
Fußball: Ousmane Dembélé fällt bei Barcelona erneut verletzt aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.03.2007 16:31 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Remis hilft Lübeck gar nicht und Kiel nur ein ganz klein wenig. Vielleicht schafft Kiel es ja, nicht abzusteigen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Erdogan kritisiert USA - "Wir werden diese Terrorarmee versenken"
Frankreich Fußball Ligue1: Schiedsrichter tritt Spieler und stellt ihn vom Platz
Köln: Bingo-Spiele in Seniorenzentren als illegales Glücksspiel gewertet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?