03.03.07 12:57 Uhr
 167
 

Griechenland: Vermutlich antiker Marktplatz entdeckt

Wie das griechische Kulturministerium mitteilte, wurden in Voula bei Athen die Ruinen eines "großen Komplex", der aus dem vierten oder fünften Jahrhundert vor Christus Geburt stammt, entdeckt.

Der Komplex zeugt von "finanzieller und religiöser Aktivität", so dass Archäologen davon ausgehen, dass es sich um einen Marktplatz handelt.

Auf der 1.500 Quadratmeter großen Fläche befindet sich unter anderem ein Hauptgebäude, welches zwölf Räume beinhaltet. Zudem wurden auch Münzen und Töpfe gefunden.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Griechenland, Markt, Entdeckung, Grieche, Marktplatz
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Menschen, die gerne ausschlafen, sind intelligenter
Mexiko/Maya-Kultur: Weltweit längste Unterwasserhöhle entdeckt
Schlaustes Kind der Welt ist 13-jähriger Junge aus Ägypten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.03.2007 12:31 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Immer wieder erstaunlich, was die Archäologen noch so alles finden/werden.
Sowie wie wir heute die High-Technologie vorantreiben, so wird dies für die Zeit vor ~ 2.500
Jahren auch eine Errungenschaft gewesen sein.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Mutter im Verdacht, ihre zwei behinderten Kinder ermordet zu haben
Frauenfußball: Neuem England-Coach Phil Neville wird Sexismus vorgeworfen
Studie: Jugendliche werden durch Smartphone-Abhängigkeit immer unglücklicher


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?