03.03.07 12:11 Uhr
 8.437
 

Witten: "Ich grüße Sie!", freundlicher Räuber geriet an Polizisten in Zivil

Am Donnerstagabend wurde in Witten ein ungewöhnlicher Dieb festgenommen. Freundlich grüßte er seine Opfer und ließ sich mit vorgehaltener Gaspistole Handys, Geld und Wertsachen aushändigen.

Er hatte es nur auf Jugendliche abgesehen, da er Senioren keinen Schrecken einjagen wollte. Allerdings habe er, als jemand den Schalldämpfer seiner Waffe berührte, selbst einen "Mordsschreck" bekommen.

Der 29-jährige Textilhändler geriet an zwei Lockvögel der Polizei, die in seiner Wohnung auch die erbeuteten Handys fanden. Zum Verkauf hätte er noch keine Zeit gehabt. Als Grund für seine Beutezüge gab er Geldnot an.


WebReporter: Nachtmensch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizist, Räuber, Witten
Quelle: westline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Für Vergewaltigungen verkaufter Junge: Bereits 2016 wurde gegen Täter ermittelt
Frankreich: Frau muss 22 Jahre ins Gefängnis, weil sie Männer vergiftet
Nach Orkan "Friederike" funktionieren auch die Bahn-Auskunftssysteme nicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.03.2007 22:49 Uhr von Nachtmensch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ungewöhnlich ist das auf jeden Fall. Ob es ihm noch anzurechnen ist, dass seine Opfer die Busfahrkarte behalten durften? ;-)

Bedenklich ist allerdings, dass anscheinend ehrliche u. harmlose Leute (darauf schließe ich jetzt einfach mal) schon zu solchen Mitteln greifen. Ich denke, dass der Sozialstaat an dieser Stelle nicht nur finanziell Verantwortlich ist, sondern gerade auch mit einer helfenden Hand zur Seite stehen muss.

Ob er aber eine helfende Hand auch annehmen würde?
Kommentar ansehen
03.03.2007 13:29 Uhr von konfetti24
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na toll ein gauner mit manieren. Wo findet man dies noch - löl
Kommentar ansehen
03.03.2007 15:16 Uhr von MoOnGo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
the: robin hood theory
Kommentar ansehen
04.03.2007 02:50 Uhr von Fifty_One
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Ekpyrosis: Du bist bestimmt aus Köln oder Umgebung. Kaum ist mal was los - da müßt ihr immer gleich mit Kamelle schmeißen.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

GroKo: Martin Schulz appelliert in Brief an SPD-Mitglieder
Für Vergewaltigungen verkaufter Junge: Bereits 2016 wurde gegen Täter ermittelt
Eisschnelllauf: Südkoreanischer Trainer suspendiert - Sportlerin geschlagen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?