03.03.07 11:20 Uhr
 2.597
 

Möglicherweise findet die Love Parade 2007 in Dresden statt

Wie ein Stadtsprecher von Dresden mitteilte, haben die Veranstalter der Love Parade angefragt, ob die Techno-Party in diesem Jahr in Dresden stattfinden könnte.

Dresden will nun unter anderem die baulichen Gegebenheiten überprüfen. Insgesamt werde ein Einzugsgebiet von einer Million Menschen benötigt.

Da die Veranstalter einen neuen Ort für die Love Parade suchen, wurden europaweit 60 Städte angeschrieben.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Dresden, Parade
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"
Wismar: Männer klettern auf Lokomotive - Beide tot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.03.2007 11:22 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
stuttgart: wurde auch angesprochen und unser ob, so ein gerücht, will die lp.

lassen wir sie doch nach dresden. das ist so schön weit weg.
Kommentar ansehen
03.03.2007 11:27 Uhr von Stampede
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@vst: "lassen wir sie doch nach dresden. das ist so schön weit weg"

Kann ich von mir nich behaupten *g* Ich glaub dann fahr ich weg während der Zeit ^^
Kommentar ansehen
03.03.2007 11:44 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wozu? In Berlin findet dafür die Dance Parade am 21. Juli statt! Wie der ganze Quatsch nun heisst, ist doch völlig egal, ist doch alles das Selbe!
Kommentar ansehen
03.03.2007 11:49 Uhr von christi244
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie Berlin läßt sich diesen Geldsegen aus der Nase ziehen ... allerdings ... die Veranstalter sollten sich schon überlegen, ob sie diese Geschichten in No-Go-Areas belassen wollen.
Kommentar ansehen
03.03.2007 12:23 Uhr von kabarazzo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
love parade in stuttgart? irgendwie ne lustige vorstellung, vor allem, wenn man weiß, dass die idee von gotthilf fischer stammt.

einen kabarettistischen blog-eintrag zu dem thema gibt es hier:
http://frederichormuth.wordpress.com/
Kommentar ansehen
03.03.2007 12:47 Uhr von stephan.k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.03.2007 13:06 Uhr von Mondelfe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Noch vor 5 Tagen hieß es (im übrigen vom selben Autor...) dass die Love Parade möglicherweise in Leipzig stattfindet...

http://www.shortnews.de/...

Bekommen wir jetzt immer eine neue News, wenn irgendeine Stadt eine Anfrage für die Love Parade bekommt, also demnächst noch mit (z.B.) Frankfurt, Köln, Stuttgart, München oder Magdeburg???

Kommentar ansehen
03.03.2007 13:57 Uhr von c a l l y
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nur Publik Mache: So ziemlich alle großen Metropolen haben eine Anfrage bekommen und in allen jeweiligen Zeitungen ist man wild am spekulieren, dass die eigene Stadt der Ausrichter ist.

Für mich ist das alles nur gute Werbung...
Kommentar ansehen
03.03.2007 14:33 Uhr von sadra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
stephan.k ist ein klugpupser: Ist Leipzig etwa Dresden?

Oder:

Ist Dresden etwa Leipzig?


..."ähmm entschuldigung wann fährt den der 11:15er?"
Kommentar ansehen
03.03.2007 15:00 Uhr von NetCrack
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
WAS?!? Ach du scheiße, ich hab ja wirklich keinen Bock auf ne Million Technofreaks und Junkies in der Altstadt ... hoffentlich fällt das flach.
Kommentar ansehen
03.03.2007 16:15 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wohl kaum: Jaja, Berlin hat abgesagt.
Dann hat Leipzig abgesagt.
Und Dresden wird ebenfalls absagen.
Die LP ist Schnee von gestern.
Kommentar ansehen
03.03.2007 20:00 Uhr von raggamuffin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hauptsache nicht in Stuttgart oder Köln: aber am besten wird die ganz abgesagt.... sowas braucht niemand :D
Kommentar ansehen
04.03.2007 14:14 Uhr von Sammymaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich fänds toll: wenn die Love Parade mal bisschen mehr im Süden stattfinden würde. Ich würd auch gern mal hingehen und ich finds schade, dass die LP hier so klischeehaft abgetan wird. Ich hör gern Techno und ich brauche keine Pillen, Spritzen oder sonstwas um gut drauf zu sein und zu feiern. Und es gibt auch haufenweise andre Leute, die in dem Punkt so sind wie ich.
Wer kein Techno mag, solls lassen. Müll wird auch von andren Veranstaltungen produziert und zwar auch ne ganze Menge, was aber keinen stört, weils kaum einer so direkt sieht..
und auch, wenn das die meisten nicht glauben, Drogen werden auch von Menschen konsumiert, die kein Techno hören ;-)
Kommentar ansehen
16.03.2007 21:30 Uhr von Schwertträger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich mag auch Tekkno: Die Müllberge in Berlin hatten allerdings schon besonderes Kaliber.
Wahrscheinlich hielt sich das Klientel dort (grösstenteils) für so cool, dass sie meinten, das wilde Müllen gehöre dazu.
In Hannover geht das eigentlich recht gemässigt ab, was Müll angeht. Jedenfalls nicht auffälliger als Schützenfest oder Maschseefest auch.

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?