02.03.07 19:13 Uhr
 650
 

Herman Brix ist tot - Tarzan-Darsteller mit 100 Jahren verstorben

Herman Brix, Schauspieler und Weltmeister im Kugelstoßen, ist in Los Angeles gestorben. Dies berichtet die "New York Times". Der Tarzan-Darsteller starb an den Folgen einer Hüftverletzung.

Brix spielte in insgesamt drei Tarzan-Filmen, 1935 machte der Film "Die neuen Abenteuer von Tarzan" den Anfang.

Danach spielte er unter dem Namen Bruce Bennett in insgesamt mehr als 100 Filmen. Seit 1960 befand er sich im Ruhestand.


WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tod, Jahr, 100, Darsteller
Quelle: www.idowa.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Bugs Bunny-Designer Bob Givens gestorben
TV-Chef bot heutiger Königin Letizia einen Journalisten-Job gegen Sex an
Beverly Hills 90210-Star Jason Priestley verpasste Harvey Weinstein Faustschlag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.03.2007 21:22 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Er hatte den: Namen Bruce Bennett 1939 angenommen, weil es schon einen anderen Schauspieler mit den Namen Hermann Brix gab. http://de.wikipedia.org/... und der "erste" Hermann Brix: http://de.wikipedia.org/... (allerdings ist der schon seit Ewigkeiten tot).

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann wollte Tore der britischen Air Force Station Mildenhall durchbrechen
Zugunglück im US-Bundesstaat Washington - Mehrere Tote und Verletzte
USA: Geplante Steuersenkung für Konzerne könnte Deutschland schaden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?