01.03.07 19:09 Uhr
 9.629
 

Frische Pizza aus dem Automaten

Aus Automaten kann man schon viele Dinge kaufen, so zum Beispiel Feuerzeuge. Nun wurde ein Pizza-Automat auf den Markt gebracht.

Produziert wird dieser von der Firma Wonderpizza. Kaufen kann man an dieser Maschine Pizzen von 23 Zentimetern Größe in drei verschiedenen Geschmacksrichtungen.

Rund zwei Minuten muss man warten, bis eine Pizza fertig ist.


WebReporter: Streetlegend
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Pizza, Automat
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Steinzeitpädagogik": Handyverbot an bayerischen Schulen könnte gekippt werden
Stuttgart: Café sorgt mit Jogginghosen-Verbot für Aufregung
Bochum: Terrorsperren sollen Weichnachtsmärkte sicherer machen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

30 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.03.2007 18:22 Uhr von Streetlegend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wahrscheinlich sitzt ein Männchen im Automaten, der die Salami-Scheiben drauf legt. ;-) Eine Entwicklung die man eigentlich toll finden muss, aber natürlich gehen dadurch vermutlich auch wieder Arbeitsplätze verloren.
Kommentar ansehen
01.03.2007 19:36 Uhr von darker58
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
arbeitsplätze gehen verloren ?: es gibt doch auch cola und schokoriegel automaten, trotzdem gibt es noch einen kiosk an jeder ecke .. und wer verzichtet auf die gute alte steinofen pizza
Kommentar ansehen
01.03.2007 19:42 Uhr von TripleX87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hm lecker: Was man heutzutage nicht alles in einem Automaten kaufen / (aufbewahren) kann ^^.
Ich frage mich nur, wie gut so eine Pizza schmecken kann, die nur 2 Minuten braucht bis sie fertig ist. Vielleicht werden alle Pizzen schon vorgebacken und im Automaten warm gehalten, und wenn man auf eine Pizza-Taste drückt wird nur noch Käse draufgehauen und noch mal gut heiß gemacht?

Würde mich mal interessieren

Ansonsten eigentlich ne ganz feine Sache. Sicher wenn man nachts vorm PC hockt und bock auf ne Pizza hat (und keine @home hat) :)

Aber ich glaube nicht, dass es wirklich viele Arbeitsplätze kosten wird, sowie der Autor meint. Denn ich zu meinem Teil werde, bevohttp://www.shortnews.de/...
[Kommentar abgeben] r ich an so einen Automaten geh, lieber doch den Pizza-Service anrufen. Da muss ich nicht zum Automaten laufen :)

MFG TripleX
Kommentar ansehen
01.03.2007 19:42 Uhr von terrordave
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lecker: eine witzige idee. ich sehe schon die langen schlangen der wartenden^^

arbeitsplätze gehen verloren? werden nicht eher welche geschaffen? wenn die idee läuft, braucht man leute zum warten auffüllen und herstellen der teile.

auf alle fälle lekker
Kommentar ansehen
01.03.2007 19:43 Uhr von cefirus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Männchen im Automaten": Wahrscheinlich hockt ein (kleiner) Italiener drin. Von der Körpergrösse her würden die optimal reinpassen.
Kommentar ansehen
01.03.2007 19:43 Uhr von TripleX87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sry: "bevohttp://www.shortnews.de/
[Kommentar abgeben] r"

--> sollte "bevor" heißen .. keine Ahnung wie der Link und der Text da hinkommt ...
Kommentar ansehen
01.03.2007 19:59 Uhr von Bill Morisson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sauber! Wie viel kostet er und wo kann man ihn bestellen ???? :D
Kommentar ansehen
01.03.2007 20:17 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
keine gute idee.....arbeitsplaetze kommen in gefahr....was kommt wohl als naechstes
Kommentar ansehen
01.03.2007 20:24 Uhr von alexkrasno
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also Pommes-Automaten gibts auch schon! :)
Kommentar ansehen
01.03.2007 20:27 Uhr von HarryL2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bilder: http://wonderpizzausa.com/...

Lustiges Gerät. Nur bischen verbrannt die Pizzen...
Kommentar ansehen
01.03.2007 21:53 Uhr von Gizzmo14
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der kleine Snack für zwischendurch! Sieht doch eigentlich ganz ok aus. Der Automat
scheint eine TK-Pizza aus ihrer Verpackung zu
holen und dann in 2 Minuten zu erhitzen. So
als Zwischenlösung ist das bestimmt ne coole Idee.
Kommentar ansehen
01.03.2007 21:56 Uhr von deralbert
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nichts neues! Ich war vor ca. 2 Jahren und 3 Jahren jeweils in England in einem Sprachcamp, was in einem, über den Sommer unbewohnten, College stattfand.

Ich kann mich nahezu 100% erinnern, dass da auch 1 oder 2 Pizza Automaten standen.
Leider funktionierten diese nicht. (Waren wahrscheinlich alle).

Diese News ist also nicht wirklich eine News, eher Marketinggeschwätz einer Firma.

Und so besonderes ist ein Pizza-Automat ja nun auch nicht. Da ist wahrscheinlich eine Mikrowelle drin, wo per Greifarm oder sowas die Pizza reingeschoben wird etc.
Kommentar ansehen
01.03.2007 22:19 Uhr von wi.mp3
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
preis? geil geil geil

in berlin aufm bahnhof gibts auch nen pommesautomaten :D
und die pommes schmecken dort verdammt lecker

interessant wär, wie teuer ne pizza ist
Kommentar ansehen
01.03.2007 23:24 Uhr von HarryL2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Preis: 5 Dollar: owt
Kommentar ansehen
02.03.2007 08:21 Uhr von lucky strike
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
so ein teil stand vor 4 jahren bei uns: im aufenthaltsraum. stand zwar immer ein "koch" dabei, da das ding in der testphase war. aber ich muss sagen, die pizza war lecker. nur gegen die pizza meines lieblingsitalieners kommt sie nicht an.
Kommentar ansehen
02.03.2007 08:38 Uhr von DasEvilchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja: Ich mag keine Pizza, da kanns mir ja relativ egal sein :-D
Kommentar ansehen
02.03.2007 09:48 Uhr von Bumelchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie dumm Das Teil wirds eh nicht so weit bringen wie die Getraenkeautomaten. Vllt werden wir alle (durchschnittlich) einmal davon in den Nachrichten hoeren... das wars dann aber auch. Als wenn jemand so was braucht!?!?
Kommentar ansehen
02.03.2007 11:47 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht wirklich was Neues! Ein Freund von mir war letztes Jahr für ein Semester in Frankreich (Caen). Da gab´s auch so einen Automaten. Die Pizza war angeblich genießbar. Aber das ist wohl sowieso eher was für Disco-Heimkehrer, die aufgrund unmäßigen Alkoholkonsums Kohldampf schieben. Da ist der Geschmack relativ egal.
Passt zwar IMHO überhaupt nicht zur französischen Küche, aber gerade in einer Universitätsstadt lässt sich damit wohl ordentlich Geld verdienen.
Kommentar ansehen
02.03.2007 12:55 Uhr von MonkeyPunch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lecker: Auf der seite hier http://wonderpizzausa.com/... sieht die Pizza lecker aus mhhhhhhhhhhhhhhh.
Sieht nicht aus wie eine Automaten Pizza, irgendwie habe ich heute bock auf ne Pizza woher das wohl kommt.
Kommentar ansehen
02.03.2007 15:52 Uhr von Beta-Tester
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Noch ne Idee: Reisautomaten. Du hast die Wahl zwischen folgenden Sorten:
Nasi Goreng
Gyros
Reis mit Ketchup
Milchreis
UND Sack China-Reis
wenn da mal nichts umfällt.
Kommentar ansehen
02.03.2007 18:48 Uhr von Colaholiker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aaaalt! Im Legoland Günzburg steht schon seit jahren ne Maschine, die die Pizzen sogar frisch zubereitet. Schmeckt aber ehrlichgesagt eher wie verkohlte Pappe mit Salamiaroma. *würgh*
Kommentar ansehen
03.03.2007 07:29 Uhr von hib_de
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das gabs schon vor ca. 20 Jahren da hatte ich mal an einem Automaten eine
Pizza gezogen die dann in eine daneben stehende
Microwelle gelegt wurde.
Rein geschmacklich war sie nicht mal sooooo
Uebel, aber von der Konsistenz her glich sie
eher einem nassen Waschlappen.
Da ist mir die Pizza beim Italiener doch 10x lieber
da ich es lieber knusprig habe.
Kommentar ansehen
03.03.2007 08:01 Uhr von maratu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Frische Pizza wohl eher nicht Ist gefrorener Müll, da sonst die Garzeiten gar nicht
hinkämen.
Wer zu dämlich zum Kochen ist, sollte sich
besser erschießen.
Die Perversen da draußen unterstützen das ja
noch.
Kommentar ansehen
03.03.2007 08:12 Uhr von wolke286
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@maratu: meine pizzen kommen hauptsächlich aus dem gefrierschrank und ich weiß auch nicht, was daran so schlimm sein soll. es hat auch mit sicherheit nichts damit zu tun, dass ich zu dämlich zum kochen bin! machst du etwa ALLES frisch? wenn ja, dann musst du viel zeit und geld haben.
anders, als dass die pizzen gefroren im automaten sind, geht es wohl auch nicht. schon aus gesundheitstechnischen gründen. sie wird dann wohl eben statt im backofen in der mikrowelle heiß gemacht.
das wäre zwar auch nicht mein ding, aber wem es schmeckt.... guten appetit ;-)
Kommentar ansehen
03.03.2007 10:15 Uhr von Gnomeo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
MMMMMMMM: ja seeeeehr lecker die vorstellung :P
nach 2 jahren gibts ne gratisportion rost obendrauf ;)

Refresh |<-- <-   1-25/30   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?