01.03.07 11:39 Uhr
 854
 

Anna Nicole Smith: Litt sie an der Autoimmunerkrankung Lupus?

Frank Rodriguez, ein alter Freund von Anna Nicole Smith, hat jetzt in der US-Nachrichtensendung "Entertainment Tonight" erklärt, dass sie an der Autoimmunerkrankung Lupus litt.

Rodriguez führte weiter aus, dass Smith am ganzen Leib Schmerzen hatte und sie mehrere Tage hintereinander nicht schlafen konnte. Die Krämpfe, die sie hatte, waren erschreckend, auch wurde sie öfter ohnmächtig.

Rodriguez hatte Smith versprochen nichts über ihre Krankheit zu erzählen, doch er will jetzt dem Gerede über Drogenmissbrauch entgegentreten. Howard K. Stern, Annas Partner, widersprach den Aussagen von Rodriguez.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Anna Nicole Smith
Quelle: magazine.web.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.03.2007 15:46 Uhr von atax
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das sollte man doch festellen können: Nun ich kenne Lupus nicht aber hätte das nicht die Gerichtmedizinische Untersuchung nach ihrem Tod erkennen mussen? Immer dieses hin und ihr Partner widersprach dem ja. Was es nun wirklich war, ist bestimmt noch oft Thema von Diskussionen.
Kommentar ansehen
01.03.2007 15:51 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lupus? Das ist doch die Krankheit, die das Team von Dr. House jede zweite Woche diagnostiziert. Aber am Ende ist es doch immer was anderes.
Kommentar ansehen
01.03.2007 18:12 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was nützen Versprechungen von: einem "alten Freund", der sich dann doch nicht daran hält. Da er nun sein Schweigen gebrochen hat, wieviel $ wird er wohl dafür erhalten haben?
Schmierenkomödie....
Kommentar ansehen
01.03.2007 20:55 Uhr von Enryu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@kommentator über mir: was wäre dir lieber?
dass man dir nachsagt,dass du irgendwie durch drogen zutode gekommen bist,oder irgendwas mit drogen am stecken hattest,oder ob du eine krankheit hattest/hast?

also mir wäre diese krankheitsgeschichte um längen lieber gewesen

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?