01.03.07 10:44 Uhr
 816
 

USA: Nach Einkauf - Vater ließ einjährigen Sohn im Einkaufswagen sitzen

In Attleboro im US-Staat Massachusetts muss ein 34-jähriger Mann damit rechnen, dass er wegen grob fahrlässiger Gefährdung seines einjährigen Sohnes angeklagt wird.

Nachdem der Mann in einem Bekleidungsgeschäft einkaufte, vergaß er seinen Sohn im Einkaufswagen. Der Mann hatte gedacht, er habe das Kind bereits ins Auto gesetzt.

Nach einer Viertelstunde rief er besorgt im Geschäft ein. Das Kind wurde von einer Frau zur Geschäftsleitung gebracht. Die Familie bekam das Kind zurück.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Vater, Sohn, Einkauf
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Mann will Schlüssel aus Gully fischen und bleibt kopfüber stecken
Kleinenbroicher Therme: Gestürzte Frau klagt wegen zu viel Nebel in Dampfbad
Hysterische Air-Asia-Besatzung löst Todesangst bei Passagieren aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.03.2007 17:03 Uhr von BILDungiswichtich
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Strafe: "...dass er wegen grob fahrlässiger Gefährdung seines einjährigen Sohnes angeklagt wird".
Na das wird wohl nix im Vergleich mit dem sein, was der sich von seiner Frau anhoeren durfte :-)
Kommentar ansehen
02.03.2007 22:13 Uhr von Streetlegend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fragezeichen: Wie kann man denn sein Kind im Einkaufswagen vergessen? Alzheimer??? *kopfschüttel*

@BILDungsiswichtich
Die Frau höre ich bis hierher poltern. ;-)
Kommentar ansehen
02.03.2007 22:23 Uhr von atax
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Playboy gelesen??? Hat der beim Autofahren den Playboy gelesen das er spätenstenz da nicht gemerkt hat das sein Sohn fehlt.
Kommentar ansehen
03.03.2007 07:33 Uhr von Nasa01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Womit war der denn beim Einkaufen? Mit nem A 380 ??
Kleiner Blick über die Schulter reicht doch um festzustellen, dass der Kindersitz leer ist.
Kommentar ansehen
03.03.2007 19:59 Uhr von breitmaulfrosch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Als Ehefrau: hätte ich den Mann in die Wüste geschickt !

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Cosmopolitan" will "Germany’s Next Topmodel"-Siegerin nicht mehr auf Cover
Auch "Game of Thrones"-Star Lena Headey wirft Harvey Weinstein Missbrauch vor
Kanzleramt möchte Last-minute-Beförderungen in neuem Parlament verhindern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?