28.02.07 18:54 Uhr
 257
 

Potenzielle Hepatitis-A-Gefahr für die Gäste einer "Sports Illustrated"-Party

Haben sich eventuell Gäste einer "Sports Illustrated"-Party mit Hepatitis A angesteckt? Fakt ist, dass bei einem Mitarbeiter eines Catering-Services in den USA Hepatitis A festgestellt wurde. Der Mitarbeiter war auch bei der besagten Party eingesetzt.

Hepatitis A gilt als hochansteckende Virusinfektion, die sich vor allem über rohe Nahrungsmittel und Wasser überträgt. Auf der Party, bei der das neue Magazin-Cover mit US-Sängerin Beyonce gefeiert wurde, gab es unter anderem Sushi und Gemüse.

Der Präsident des Catering-Services hält die Gefahr einer Ansteckung für sehr gering, dennoch will er mit dem Gesundheitsamt den Fall sehr genau prüfen.


WebReporter: teledealer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sport, Gefahr, Party, Gast
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Netflix: Junge Zuschauer kritisieren alte Sitcom "Friends"
"Department S." oder "Jason King": Schauspieler Peter Wyngarde ist tot
Iris Berben erhebt Anschuldigungen: "Dieter Wedel hat mich fertiggemacht"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.02.2007 18:59 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
unsinn: dass er es hat heißt nicht, dass es auch in der angebotenen nahrung drin war. da ist eher die toilette übertragungsweg.
Kommentar ansehen
28.02.2007 20:06 Uhr von Schwertträger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@borgir: Da hst Du wohl nicht Unrecht, aber eine Überprüfung kann ja nicht schaden.

Ich find´s bloss nicht toll, dass der betroffene Mitarbeiter nicht mehr Verantwortungsbewusstsein hat.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?