27.02.07 18:06 Uhr
 10.907
 

Dänemark: Oben-ohne-Frauen mit Tempo-50-Schildern international in der Kritik

Eine freizügige Aktion mit barbusigen Frauen, die die Autofahrer zum vorgeschriebenen Tempo 50 km/h auffordern, hat zu internationalen Protesten geführt. Die dänische Kampagne war vom "Rat für größere Verkehrssicherheit" initiiert worden.

Der Videoclip, der die offenherzigen Blondinen mit ihren hochgehaltenen 50-km/h-Schildern und auch teilweise busenwackelnd zeigt, war bei einer international besetzten Verkehrskonferenz Stein des Anstoßes. Mehrere Teilnehmer verließen den Saal.

Inzwischen wurde der Clip über 7,5 Mio. mal im Internet angeklickt. Bei den sonst in puncto Sex und Porno ziemlich liberal eingestellten Dänen gab es ebenso Proteste. Eine dänische Sozialdemokratin findet den Videoclip "exzeptionell bescheuert".


WebReporter: Luckybull
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau, Kritik, Dänemark, Tempo, Schild
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

YouTube: "Zeitreisender" behauptet, im Jahr 6000 gewesen zu sein
USA: Neunjährige setzt Mitschüler versehentlich unter Drogen - Sechs Verletzte
Venedig: Restaurant will japanischen Touristen 1.110 Euro abknöpfen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.02.2007 17:08 Uhr von Luckybull
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Im Originalbeitrag ist beim Anklicken gleich der amüsante Beitrag mit den nackigen "Hilfssheriffs" zu sehen. Also was da anstößig oder bescheuert sein soll, frage ich mich schon, in der heutigen Zeit...?
Kommentar ansehen
27.02.2007 18:07 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
USA? Und hat sich die USA von allen Ländern wieder am meisten empört?
Kommentar ansehen
27.02.2007 18:38 Uhr von ben12
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Lucvkybull: eienen schönen Beitrag den Du da gefunden hast, gefällt mir ,die Aktion , ich weiß nicht was daran anstößig ist.Nur ich fürchte die Autofahrer müssen doppelt aufpassen .Bei Tempo 50 scheppert es trotzdem noch beim auffahren...
Kommentar ansehen
27.02.2007 19:06 Uhr von Schwertträger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie man wegen sowas den Saal verlassen kann, ist mir unbegreiflich.
Da haben wieder einige die Chance gewittert, sich in Szene zu setzen, in dem sie den Moralapostel spielen.

Ob´s längerfristig ein geeignetes Mittel ist, ist eine ganz andere Sache, aber erstmal wurde die Aufmerksamkeit gelungen auf die Tempolimits gelenkt.
Kommentar ansehen
27.02.2007 20:46 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Herzlichen Glückwunsch! Es ist immer wieder witzig wenn jemand versucht, auf Grundlage einer Glosse einen ernstgemeinten Artikel zu verfassen :)
Kommentar ansehen
28.02.2007 12:00 Uhr von AcidDemon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Verkehrte Welt: Einerseits darf man heute als "Künster" wenn man denn noch
aus Berlin kommt so ziemlich jedes Thema in der öffentlichkeit
breittreten und dann wird sich an manchen Stellen wegen
solcher Belanglosigkeiten aufgeregt.
Ich für meinen Teil will jedenfalls auch lebende,
leichtbekleidete Verkehrsschilder. :-)
Kommentar ansehen
28.02.2007 14:02 Uhr von reinhold_berlin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@AcidDemon: ich finde, Dein Beitrag zielt in die richtige Richtung. Ich möchte das nur weiterentwickeln: Macht arbeitslose Frauen zu Verkehrsschildern!!!
In unserem ach so dichten Schilderwald gibt es sicher genügend Stellen für alle.

Ach ja, und warum sind die wohl aus dem Saal gerannt? Vielleicht ist ihnen bei den Bildern eingefallen, dass man an so nem schönen Tag noch was anderes machen kann, als auf einer langweiligen Konferenz zu sitzen ;-)
Kommentar ansehen
28.02.2007 14:44 Uhr von engineer0815
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@AcidDemon: Ich unterstütze den Antrag!
Wieviel Stimmen brauchen wir?
Kommentar ansehen
28.02.2007 14:52 Uhr von hanswa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Einfallsreich: Prima !
Besser als mit Kopftuch.
Kommentar ansehen
28.02.2007 14:58 Uhr von Eastman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Deddeletet dum Wer kennt die Frau,
die nichts an hat als den Gurt auf dem Schild,
an der Straße von zu Hause in die Stadt,
wo ich so oft langfahr ?

Ihre Kurven fasziniern mich,
doch die Gurte irritiern mich.
Warum zeigt sie mir nicht
worauf ich so abfahr ?
Ich geb zu, es klingt idiotisch.
Doch ihr Lächeln wirkt hypnotisch.
Runter schalten, rechts anhalten.
Bis ich zitternd wieder losfahr.
Von der Frau,
die nichts an hat als den Gurt auf dem Schild,
an der Straße von zu Hause in die Stadt,
wo ich so oft langfahr....


irgendwie kam mir das gleich in den Sinn...
Die Frau mit dem Gurt von Truckstop ist übrigens auch nur ´n Cover von Red Sovine - Girl On Billboard
Kommentar ansehen
28.02.2007 15:17 Uhr von Eastman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sorry war nicht ganz korrekt Der Song "Girl On The Billbord" wurde auch von
The Road Hammers, Smokestack Lightnin´ und Del Reeves gesungen, letzterer war, so glaube ich 1965 der erste - und jetzt regen sich die Amis auf, dass dieser Classiker in die Wirklichkeit überführt wird - sind wohl eher Copyright-Probleme, die die Amis da sehen, oder?
Kommentar ansehen
28.02.2007 16:18 Uhr von El Salvas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schicke schnecke Meine Fresse da sind schon wieder welche Christlicher als der Papst.

Aber ob ich deswegen langsamer fahr ? beim vorbeifaheren bestimmt *g* Aber was is jetz daran so anstössig ???
Wie kann man nur so Prüde sein. pfffh ....
Vielleicht bekommen die Herren Verkehrswichtigtuer sonst keinen Verkehr mehr zu Hause ?
Kommentar ansehen
28.02.2007 21:21 Uhr von Luckybull
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Eastman, bravo und v. D. für deinen witzigen (Schlagertext-) Beitrag.
Bin wirklich über die vielerlei Reaktionen zu meiner
News zumeist begeistert.
Dass da einige auf die absurde Idee kamen, das hätte was mit Fake zu tun, fand ich absonderlich und beschämend.
Sie gehören sehr wahrscheinlich zu einer heute bei uns weit verbreiteten Spaßgesellschaft, denen Gefühle, Mitleid und so etwas wie Nächstenliebe völlig abhanden gekommen ist...
Kommentar ansehen
28.02.2007 23:39 Uhr von mixnix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das würde ich in einer tempo 20 zone vorziehen. da hat man(n) einfach mehr davon ;-)
Kommentar ansehen
02.03.2007 22:00 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also schlimm finde ich das nicht!

Ich würde sogar so weit gehen und sagen, dass solche Aktionen in der Tat mehr bringen, als nervende Tempolimits oder Blitzer!
Kommentar ansehen
02.03.2007 23:29 Uhr von Eastman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ md2003: hey, ich wüsste da auch nen passenden Titel für die Aktion:
Flitzer statt Blitzer

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?