27.02.07 08:50 Uhr
 172
 

Afghanistan: Anschlag überschattet Besuch des US-Vizepräsidenten

Auf die US-Basis in Bagram in Afghanistan ist ein Attentat verübt worden. Der Selbstmordattentäter hatte sich mit einem Auto vor der Basis in die Luft gejagt. In der Basis hielt sich zu dieser Zeit der US-Vizepräsident Dick Cheney auf.

Nach Meldungen der Internationalen Schutztruppe ISAF sind mehrere Opfer zu beklagen, Cheney wurde aber nicht verletzt. Cheney befindet sich seit dem gestrigen Montag in Afghanistan.

Cheney will sich am heutigen Dienstag mit dem afghanischen Präsidenten Karsai treffen.


WebReporter: AMIO
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Afghanistan, Anschlag, Besuch, Vizepräsident
Quelle: www.tagesspiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Mann lebt zusammen mit 55 toten Katzen in Wohnung
USA: Lebenslang für Deutschen, der 13-Jährige kaufen und foltern wollte
USA: Mann festgenommen, der schwangerer Freundin Abtreibungspille in Tee mischte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.02.2007 10:09 Uhr von usambara
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
von wegen ruhiger Norden in Afghanistan.
Der äußerste Kontroll-Ring wird von afghanischen Söldnern bewacht. Zufall wenn da Amerikaner sterben.
Kommentar ansehen
27.02.2007 12:13 Uhr von nissart
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
MIST daneben.....
Vielleicht erwischen die den Kriegstreiber das nächste mal....
Kommentar ansehen
27.02.2007 15:36 Uhr von maki
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bedauerlich    
Kommentar ansehen
27.02.2007 15:49 Uhr von Bleifuss88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
War das geplant? Der Cheney hat doch nur dort übernachtet, weil eine Besprechung mit der afghanischen Regierung verschoben werden musste. War das also geplant oder eine Kurzschlussreaktion von den Taliban?

@maki
Als Saddam hingerichtet wurde, warst du doch noch gegen die Todesstrafe. Woher dieser Sinneswandel?
Wobei es mir egal gewesen wäre, ob der Kriegstreiber umgekommen wär oder nicht.
Kommentar ansehen
27.02.2007 15:55 Uhr von maki
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na Du legst mir ja hier wieder Sachen in den Mund: *g*

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert
USA: Mann lebt zusammen mit 55 toten Katzen in Wohnung
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?