27.02.07 08:11 Uhr
 34
 

Wall Street in New York: Indizes kaum verändert - TXU-Übernahme im Blickpunkt

An der Wall Street in New York hat sich am Montag der Dow Jones kaum verändert gezeigt. Er gab 0,12 Prozent auf 12.632,26 Punkte ab. Der größer angelegte S&P 500 verlor 0,13 Prozent auf 1.449,37 Punkte.

Im Mittelpunkt des Interesses der Anleger stand die TXU-Übernahme (ssn berichtete). TXU nahm das Angebot über 45 Mrd. US-Dollar an. Die Aktien legten mehr als 13 Prozent zu. Die Käufer sind die Private-Equity-Firmen KKR und TPG sowie Goldman Sachs.

Beim NASDAQ Composite fiel der Verlust mit 0,42 Prozent etwas höher aus, er notiert derzeit bei 2.504,52 Zählern.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Blick, New York, Übernahme, Wall Street
Quelle: boerse1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"New York Times" empfiehlt "Westdeutschland" als Reiseziel
New York: Wickeltische für Babys sollen nun auch in Herren-Toiletten stehen
Brand im Trump Tower in New York

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.03.2007 21:16 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der Börse ist ja zur Zeit ganz schön was los...
Schätze einige Börsianer schwitzen zur Zeit ganz schön.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"New York Times" empfiehlt "Westdeutschland" als Reiseziel
New York: Wickeltische für Babys sollen nun auch in Herren-Toiletten stehen
Brand im Trump Tower in New York


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?