27.02.07 07:54 Uhr
 128
 

2. Fußball-Bundesliga: MSV Duisburg verliert gegen Hansa Rostock

In einem Montagsspiel der 2. Fußball-Bundesliga verlor der MSV Duisburg gegen Hansa Rostock mit 1:2 (1:1). 19.217 Besucher waren in der MSV-Arena. Rostock steht jetzt auf Platz zwei der Tabelle, Duisburg ist Dritter.

In der 19. Minute gingen die Platzherren durch ein Tor von Björn Schlicke in Führung. Neun Minuten später erzielte Zafer Yelen den Ausgleich. Amir Shapourzadeh traf in der 75. Minute zum 2:1 für Hansa.

Klemen Lavric (MSV) musste nach einer unfairen Attacke gegen Stefan Beinlich vom Platz (Rote Karte). Die Tore von Mihai Tararache und Mohammadou Idrissou wurden infolge einer Abseitsstellung nicht anerkannt.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Duisburg, Rostock, Hansa Rostock, MSV Duisburg
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?