26.02.07 21:12 Uhr
 2.704
 

Russland: Mutter lehnt Geburtsurkunde-Nr. 666 für ihre Tochter ab

In Südrussland hat eine Mutter für ihre Tochter die Geburtsurkunde mit der Nr. 666 erhalten und ist mit dieser Zuweisung gar nicht einverstanden.

Die Russin, die gläubige Christin ist, interpretiert die Nummer 666 als "Gotteslästerung" und sieht einen Zusammenhang mit dem "Siegel des Teufels" und dem "Symbol der Satanisten".

Die Mutter reichte gegen die Einwohnermeldebehörde Klage ein, weil man ihr keine andere Nummer zuweisen wollte. Der Zahlen-Aberglaube ist in einigen Teilen Russlands ausgeprägt.


WebReporter: Streetlegend
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Russland, Mutter, Tochter, Geburt
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dänemark: Prozess um Mord an Kim Wall - U-Boot-Bauer soll sie gefoltert haben
Belgien: Diakon gesteht, bis zu 20 Menschen umgebracht zu haben
Dresden: Mann tötet mutmaßlich seine dreijährige Tochter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.02.2007 20:52 Uhr von Streetlegend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Andere Länder - andere Sitten. Ich selbst sehe die Zahl 666 nicht als Problem, aber da es sich hier um Fragen des Glaubens handelt, kann man die Situation gar nicht beurteilen. Mit der Zahl 13 ist es so ähnlich: Manche glauben dran, manche nicht. *Fragezeichen im Gesicht*
Kommentar ansehen
26.02.2007 21:50 Uhr von darker58
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
checkstedas: danke der war godlike :D
Kommentar ansehen
26.02.2007 21:54 Uhr von Slimbo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
War Damien ein Mädchen ?
Kommentar ansehen
26.02.2007 22:03 Uhr von FreerkW-F
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*lol*: ne eigentlich nicht aber auch der Teufel kann sich ma irren ;-)
Kommentar ansehen
26.02.2007 22:25 Uhr von erdbewohner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
irrtum: laut alter "tafeln" ist nicht die 666 (wie es durch medien populär wurde als teufelszeichen bekannt) sonder es ist die nummer 661.
Kommentar ansehen
26.02.2007 22:35 Uhr von Götterspötter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
huch .....: na dann bin ich ja froh das ich nicht abergläubig bin ...... das soll ja Unglück bringen .... hab ich gehört

har har har ..... lol
Kommentar ansehen
26.02.2007 22:37 Uhr von sanfterRebell
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@götterspotter: War das nicht die Zahl 616? Ich bin mir da nicht ganz sicher. Über Quellen, die das eine oder das andere belegen wäre ich dankba.
Kommentar ansehen
26.02.2007 22:47 Uhr von Götterspötter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aber ...... eins ist wirklich mysteriöööös :): wie kann etwas "gotteslästerlich" sein was in der Bibel als steht ????????????? (bzw. Tora) .... ??????????????

Das ist doch paradox .....

Genauso wie die "Tatsache" das scheinbar immer nur "Christen" vom Teufel bessen sein können und dann ein Exsorzist kommen muss um Ihn auszutreiben :) ... mir ist jedenfalls nicht bekannt das irgend-wann - schonmal - ein Atheist vom "Teufel besucht" worden ist ?? ... komisch nicht

Aber was sag ich ... ts ts ..... "logisches Denken" und gleichzeitig "Hard-core-Christ sein" ..... passte noch nie

Die werden aber auch von Ihrem Gott gehasst .... *zwinker .....



.




. sarkasmuss off
Kommentar ansehen
26.02.2007 22:52 Uhr von Götterspötter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@sanfterRebel .....: nee stimmt schon ....

die "wirkliche" Zahl des Tieres ist 616 ...... 666 ist ein "Übersetzungsfehler" !!

Aber jetzt kommst :D :D :D ........

Die "Hausnummer" des Heiligen Stuhls ... also des Papstes im Vatikan ------> ist 616 ..... das lässt viel viel vieeeeeeeeel Raum für jede Menge spassiger "Vergleiche" ....

Lach !!
Kommentar ansehen
26.02.2007 22:54 Uhr von erdbewohner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@götterspeise: der mensch ist leider lenkbar egal wo er geboren wird....

und wenn zum beispiel ein "christ" meint (anno 1400) diese frau ist eine hexe ... denn behaupten es alle anderen auch^^

und zum beispiel moslem werde ich erst garkein beispiel abgeben sonst gelte ich wieder als rechtsradikal^^
Kommentar ansehen
26.02.2007 23:34 Uhr von dragon74
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
667 - The Neighbor of the Beast! Einfach nur bekloppt!
Kommentar ansehen
27.02.2007 02:13 Uhr von pinguin333
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Monster von Beowulf: Was macht das Monster von Beowulf nur mit dessen Tochter ? Soll es streng christlich aufwachsen und wohlbehuetet Blumen zuechten ? Statt in die Zahl 666 kann man auch in die Zahl 23 oder in die Zahl 13 alles moegliche rein-interpretieren und aufbauschen. Es ist doch mathematisch verstaendlich, dass es egal ist, welche Zahl man waehlt. Irgendwie taucht sie immer regelmaessig irgendwo in bestimmten Abstaenden oder Mustern auf. Aber daraus kann man doch nichts verschowererisches ableiten, oder auch nicht ableiten, das diese Zahl irgendwie ein Hinweis sein soll auf ein neues grosses Ereignis.
Kommentar ansehen
27.02.2007 15:25 Uhr von geraldal
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@götterspötter: als es die ddr noch gab und in den westlichen blättern gerade viele berichte über exorzismen auftauchten:

reporter: sehr geehrter herr beelzebub! warum nehmen sie immer nur von westlern besitz? warum treiben sie ihr unwesen nicht auch einmal im osten?
beelzebub: hab´ kein visum bekommen...
Kommentar ansehen
27.02.2007 15:35 Uhr von simikolon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
apokalypse: ich denke wenn dieses mädchen ausgewachsen ist wird der teufel von ihr besitz ergreifen und durch sie den weltuntergang einleiten.
nur leider hat er nicht damit gerechnet dass einige christen - wie die mutter - sich weigern, das kind mit der zahl 666 zu akzeptieren....^^

so siegt wieder einmal das christentum über satan und hat die welt gerettet...^^ </ironie>

mal ehrlich... das is doch arm sowas..
Kommentar ansehen
27.02.2007 19:35 Uhr von Pe3Kai88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also wenn ich die nummer für mich, oder mein kind bekommen hätte, wäre ich erstma freudestrahlend zu ner talkshow, oder zu ner zeitung gerannt, und hätte mit dem schund n bissl kohle verdient.......
Kommentar ansehen
27.02.2007 20:20 Uhr von Beta-Tester
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hört auf! Die Zahl 666 ist wie die News nur ein Sack Reis!

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dänemark: Prozess um Mord an Kim Wall - U-Boot-Bauer soll sie gefoltert haben
Tennis: Rafael Nadal verletzt sich bei Australian Open - Er muss Match aufgeben
Alice Weidel sieht Politik-Zeitenwende: "AfD löst die SPD als Volkspartei ab"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?