26.02.07 18:56 Uhr
 560
 

Sex-Produktwelt von Beate Uhse erreichte Zielsetzung nicht

Der Beate Uhse-Konzern hat in Deutschland seine prognostizierte Umsatz-Zielsetzung im Jahr 2006 nicht erfüllt. Das Jahresergebnis lag mit 49 Prozent unter den Erwartungen.

Von den in Deutschland ansässigen 61 Filialen haben 47 das Ergebnis des Vorjahres nicht erreichen können. 19 Filialen beendeten das Geschäftsjahr 2006 mit einem negativen Ergebnis.

Der Konzern selbst sieht die Ursachen vor allem darin, dass man der Kundenzufriedenheit zu wenig Aufmerksamkeit widmete. Der Hauptaktionär Ulrich Rotermund (Sohn von Beate Uhse) will nun seine weitere Beteiligung am Geschäft überdenken.


WebReporter: Streetlegend
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Sex, Produkt, Beate Uhse
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erotikhändler "Beate Uhse" meldet Insolvenz an
"be you.": Erotikunternehmen Beate Uhse präsentiert neues Logo samt Slogan
Beate Uhse möchte, dass Gläubiger auf Geld verzichten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.02.2007 18:34 Uhr von Streetlegend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kunden müssen gepflegt und gehegt werden. Das ist auch in der Erotik-Branche so. Die Konkurrenz schläft nun mal nicht.
Kommentar ansehen
26.02.2007 19:16 Uhr von gatita
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wer sagt denn, das: die leute nur sex wollen??!!
Sex-Produktwelt meinen die damit sexspielzeug?? so dildo oder ne taschenmuschi????? :D
Kommentar ansehen
26.02.2007 19:29 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja Mensch ärgere dich nicht oder Kniffel will man bestimmt nicht im Sexshop kaufen.
Kommentar ansehen
26.02.2007 23:05 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@gatita: Ich würde sagen, geh doch mal bei Beate Uhse gucken, vielleicht findest Du was Nettes.... ;-)
Kommentar ansehen
27.02.2007 12:12 Uhr von luthienne
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Einmal Wäsche gekauft Nie wieder. Wenig Qualität zu hohem Preis. Und auch ansonsten- ich kenne nen Shop, der teils identische zum halben Preis (manchmal sogar weniger) anbietet.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erotikhändler "Beate Uhse" meldet Insolvenz an
"be you.": Erotikunternehmen Beate Uhse präsentiert neues Logo samt Slogan
Beate Uhse möchte, dass Gläubiger auf Geld verzichten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?