26.02.07 14:33 Uhr
 129
 

Fußball/1.FC Köln: Scherz fällt lange aus

Stürmer Matthias Scherz vom Fußball-Zweitligisten 1. FC Köln fällt monatelang aus und wird dem Team diese Saison nicht mehr zur Verfügung stehen.

Beim 1:1 im Heimspiel gegen SC Paderborn musste Scherz wegen eines Risses des rechten Syndesmosebandes im rechten Bein ausgewechselt werden. Scherz zog sich die Verletzung bei einem Zusammenprall mit Paderborns Keeper Kruse zu.

Scherz traf in der laufenden Saison in 22 Spielen neunmal für die Kölner.


WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Köln, 1. FC Köln, Scherz
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.02.2007 14:18 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bitter für Matze und in seinem Alter ist es ja auch schon die Frage, ob man ihn nochmal erfolgreich im Profifußball sehen wird.
Kommentar ansehen
26.02.2007 22:39 Uhr von sanchoz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Für Liga 2 kann man den ab und an immer mal wieder gebrauchen, aber für Liga 1 reicht es bei ihm nicht mehr, die Zeit ist wohl vorbei. Aufstieg ist eh abgehakt von daher wird er derzeit auch nicht mehr benötigt.
Kommentar ansehen
27.02.2007 13:56 Uhr von opppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schuld der Trainer! Wenn die Traainer die Spieler immer wieder in das Krafttraining jagen, dürfen sie sich nicht wundern, wenn die Bänder die Belastung nicht mehr aushalten!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?