25.02.07 17:34 Uhr
 538
 

Fußball: Gladbach-Fans beschimpften die Spieler mit "Scheiß Söldner"

Vor dem Sonntagsspiel der Fußball-Bundesliga zwischen Borussia Mönchengladbach und Werder Bremen wurde das Abschlusstraining der Gladbacher gestört. Borussia Mönchengladbach befindet sich zurzeit in Abstiegsgefahr.

Mit bengalischen Feuern und Rauchbomben machten die Gladbacher Fans ein Training nahezu unmöglich, da der Platz eingenebelt war.

Auf Plakaten ließen sie ihrem Frust freien Lauf. "Scheiß Söldner", "So nicht" und "Kämpfen statt verpissen" war darauf zu lesen. Weiterhin forderten sie den Rauswurf des Sportdirektors Peter Pander.


WebReporter: Sepp Seppel
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fußball, Spiel, Spieler, Fan, Mönchengladbach
Quelle: www.goal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basler Imam: Muslime sollen im Sommer zu Hause bleiben
USA: Tochter, die aus Horrorhaus entkommen konnte, plante Flucht jahrelang
Für Vergewaltigungen verkaufter Junge: Bereits 2016 wurde gegen Täter ermittelt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.02.2007 21:12 Uhr von aischamyra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was sind das für fans die ihre mannschaft so im stich lassen und beschimpfen traurig sowas,ich kann zwar ihren frust verstehn die spieln grad echt sch*** aber als (wahrer) fan sollte man hinter der elf stehen auch in schweren zeiten denn es sieht wahrlich nicht so toll aus für die

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?