25.02.07 17:39 Uhr
 1.167
 

Fußball: Jose Ernesto Sosa zu Bayern

Der Wechsel von Jose Ernesto Sosa, vom Club Estudiantes de la Plata zum deutschen Rekordmeister Bayern München soll unter Dach und Fach sein.

Der Vizepräsident von Estudiantes bestätigte in einer argentinischen Zeitung, dass Sosa nächste Saison beim FC Bayern spiele. Die Ablösesumme für Sosa beträgt zehn Millionen Euro.

Sosa ist somit der dritte Neuzugang zur nächsten Saison, neben Jan Schlaudraff und Hamit Altintop.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DOMM
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, Bayer, Sosa
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Superstar Neymar erhält erste Rote Karte bei Paris Saint-Germain
Lothar Matthäus will nicht mehr als Trainer arbeiten: "Habe so ein geiles Leben"
Formel-1-Star Lewis Hamilton schwärmt von Kanzlerin: "Ich liebe Angela Merkel"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.02.2007 18:14 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na da hoffe ich mal, dass er besser einschlägt, als Santa Cruz oder Dos Santos!
Kommentar ansehen
25.02.2007 19:19 Uhr von KingChimera
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Öhm... Sparte Fakten?? Warum wird sowas in "Fakten" gepostet, wenn gleich im ersten Absatz von "soll unter Dach und Fach sein" die Rede ist?

Ein Fakt ist es dann wenn es daran keine Zweifel mehr gibt, aber es gibt seitens des FC Bayern noch keinerlei Bestätigung. Mag zwar sein das die morgen kommt, aber dennoch ist die Sparte meines Erachtens nach falsch...

Servus, greetz KingChimera
Kommentar ansehen
25.02.2007 23:57 Uhr von bonnze
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@jimyp: Sorry, aber Santa Cruz ist mit seinen 24(?) Jahren immernoch jung und hatte seit seinem Wechsel zu den Bayern ständig mit Verletzungen zu tun. Was wenn er sich noch entwickelt?
Dos Santos ist auch Anfang 20 also wo ist das Problem?
Kommentar ansehen
26.02.2007 11:29 Uhr von ron11
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bin gespannt ob er sich durchsetzen kann....wird nicht einfach fuer ihn

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Air Berlin häufte täglich 1,5 Millionen Euro mehr an Schulden an
Trotz Polygamieverbot: Partnervermittlung "secondwife.com" für Muslime online
Ungarn: Viktor Orban will Ost-Mitteleuropa zu "migrantenfreier Zone" machen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?