24.02.07 14:24 Uhr
 1.560
 

Yvonne Catterfeld muss sich komplizierter Kiefer-OP unterziehen

Eine Entzündung des Oberkieferknochen führt dazu, dass das deutsche Popsternchen Yvonne Catterfeld sich Mitte März einer komplizierten Kiefer-Operation unterziehen muss.

Sie hatte Mitte der 90er einen Autounfall und verlor dabei ein paar Frontzähne, dies machte Titan-Implantate erforderlich. Diese entzündeten sich nun und müssen herausoperiert werden.

Diese Entzündung ist auch der Grund für die Absage ihrer geplanten Deutschland-Tournee.


WebReporter: Streetlegend
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: OP, Yvonne Catterfeld
Quelle: www.bild.t-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.02.2007 10:33 Uhr von Streetlegend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hoffe die Operation wird ohne große Komplikationen verlaufen und sie wird bald wieder ein normales Leben führen können (inkl. Singen).
Kommentar ansehen
24.02.2007 14:29 Uhr von Powerline86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: Das hoffen wir alle,aber singen muss sie nicht mehr unbedingt
Kommentar ansehen
24.02.2007 14:33 Uhr von Tauphi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hoffentlich kann die nach der OP nicht mehr gut singen oder sieht so kacke aus, dass man ihren übertriebenen balladen quatsch nicht mehr ertragen muss :)
Kommentar ansehen
24.02.2007 15:30 Uhr von lsdangel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lieber Catterfeld als Tokio Hotel: nfc
Kommentar ansehen
24.02.2007 16:07 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aua: Ja das tut weh.
Sie kann einem richtig Leid tun.
Und das so kurz vor der Tournee.
Kommentar ansehen
24.02.2007 16:26 Uhr von Delphinchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oje ich denke sie wird es überleben ...;) und die stimmbänder werden davon eh nicht Leid tragen...
Kommentar ansehen
24.02.2007 18:02 Uhr von Tanja1981
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Beiträge: Nur weil ihr die Musik oder die Frau nicht mögt müsst ihr nicht solche "Wünsche" äussern. Niemand zwingt euch ihre Musik anzuhören und ich bin mir sicher dass niemand euch zwingt sie anzusehen.

Zur News: Ich wünsche ihr zumindest alles gute für die OP und dass das ganze ohne Komplikationen verläuft.
Kommentar ansehen
24.02.2007 21:30 Uhr von arclite01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ tanja1981: hast recht!! wer ihre musik - wie übrigens auch ich - nicht mag soll ihre songs meiden - was ich auch tue. ich finde es nur komisch wieso sie vor der presse so ein tabu daraus gemacht hat.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?