23.02.07 20:01 Uhr
 162
 

Kia: Premiere des Cee’d-Cabrios auf Genfer Autosalon

Mit einer Cabrio-Version des Kleinwagens Cee’d will sich der koreanische Automobilhersteller Kia auf dem Genfer Autosalon 2007 vorstellen. Die Studie "Ex_Cee’d" ist zugleich die Premierearbeit des neuen Chefdesigners Peter Schreyer.

Basis der Cabrio-Studie ist die Dreitürer-Variante des Kia Cee’d, die ab Dezember in der Slowakei produziert werden soll. Neu sind hingegen Teile der Außenverkleidung sowie das elektrisch angetriebene Verdeck.

Angaben zu den technischen Details der Studie hebt sich der Hersteller bis zur offiziellen Präsentation auf. Das Cabrio soll als Steilheckmodell ab September in den Handel kommen.


WebReporter: Ralph_Kruppa
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Premier, Premiere, Cabrio, Kia, Autosalon, Genfer Autosalon
Quelle: www.autohaus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China: Automarke soll "Trumpchi" heißen
Berlin: Japanische Bank investiert ebenfalls in das Startup-Projekt "Auto1"
Förderung von Elektro-Autos: Kaufprämie kaum ausgeschöpft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.02.2007 19:03 Uhr von ron11
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mal abwarten: was bei der praesentation herauskommt....vielleicht viel wind und nichts neues.....

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Abgeordneter Ludwig Flocken wegen Hetze gegen Islam ausgeschlossen
Schauspieler Chris Pratt empört mit Geständnis, Lammfleisch zu lieben
Madagaskar: Sieben Kinder versterben nach Verzehr von Schildkrötenfleisch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?