23.02.07 13:06 Uhr
 5.077
 

Madonna erlässt Ausgehverbot für zehnjährige Tochter Lourdes

Größte Aufmerksamkeit und viele Komplimente erhielt Tochter Lourdes auf der Premiere von "Arthur and the Invisibles". Madonna sorgt sich daher um die Entwicklung ihrer Tochter und verschärfte die Liste ihrer Erziehungsregeln um einen neuen Punkt.

Keine Dates mit Jungen bis Lourdes 18 Jahre alt ist. Diese neue Vorschrift ergänzt das Verbot von Junkfood, nächtlichem Fernsehen und das Gebot strenger Ordnungshaltung im Hause der Popqueen Madonna.

Die neue Ausgehregel bildet einen besonderen Kontrast zu Madonnas 1992 erschienenem "Sexbook".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sarazen
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tochter, Madonna, Lourdes
Quelle: www.handbag.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hurrikanopfer - Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten
Im Playboy wird erstmals ein Transgender-Playmate zu sehen sein
Sarah Lombardi musste Therapie machen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.02.2007 13:38 Uhr von cartman007
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Matrazen sind die strengsten Mütter: Vielleicht wird befürchtet, das weit verbreitete Schlampengen könnte ausbrechen. Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm.

Ausserdem scheint sich der Ehemann wenig für seine häßliche Frau zu interessieren. Da macht man halt den Kindern das Leben zur Hölle.
Kommentar ansehen
23.02.2007 13:41 Uhr von darker58
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
bis 18 keine dates: lol das glaubt die doch selbst nicht
Kommentar ansehen
23.02.2007 13:56 Uhr von dizy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wayne: wayne interssierts
Kommentar ansehen
23.02.2007 14:19 Uhr von LMS-LastManStanding
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also: ich find das lustig ^^ ich denke die kommt auch noch auf die idee ihr kind ins kloster zu stecken ^^ man weiß ja nie :D
Kommentar ansehen
23.02.2007 14:27 Uhr von Psyman2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bis 18 kein Freund: Is vor allem im Bibelgürtel keine Seltenheit, aber wenn ein Promi einen Hamburger futtert oder einen Kaugummi schluckt muss das natürlich ins Radio.


In letzter Zeit hab ich den Sack Reis vermisst, endlich ist er mal wieder umgefallen
Kommentar ansehen
23.02.2007 15:01 Uhr von M.C.Manara
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
...neulich in London versteh Madonna sogar. Dat Kind is so pottenhä...lich das sich vornehmens Herrschaften gehobeneren Alters für es interessieren. Dennen sind ja äußerlichkeiten, bis auf ein kleines Detail, im Grunde egal. *LOL*

Wie die Mutter so die Brut, mit viel Schminke kriegt se das hässliche Entlein auch noch verheiratet.

mtC

Kommentar ansehen
23.02.2007 15:04 Uhr von SeeYa1987
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nunja: Schade für die Kleine aber lässt sich nicht ändern. Ich denke mal das dieses Verbot auch nur so lange hält, wie sich das kleine Mädl´ dran halten will. Das dieses Verbot nicht als News geeignet ist, ist eine andere Sache, aber das ich mich an das ´´kein Sex vor der Ehe Jungchen´´ gehalten hätte wäre auch n Scherz :D
Kommentar ansehen
23.02.2007 15:08 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Find ich gar nicht so schlecht Ist man anfangs streng, kann man die Regeln immer noch lockern. In der umgekehrten Richtung funktioniert das leider i.d.R. nicht.
Kommentar ansehen
23.02.2007 16:09 Uhr von Enny
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
sorgt sich um die Entwicklung ihrer Tochter: Warum sorgt sie sich. Sie selbst ist doch selbst Schuld daran. Denn immerhin hat sie doch ihre Tochter in diesen Sumpf geschmissen.
Madonna tut ja so vieles. Aber nix davon war jemals richtig.
Ihre Tochter wird es ihr ganz bestimmt ein Leben lang danken.
Rabenmutter nennt man sowas auch.
Kommentar ansehen
23.02.2007 16:30 Uhr von thimphu2003
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Bigotterie hoch zehn: eine der größten Schlampen am Pop-Himmel will ihre Tochter vor Jung´s beschützen. Verlogen, opportunistisch, mediengeil und bigott wie die Amis halt sind.
Kommentar ansehen
23.02.2007 16:59 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@thimphu: Was bitte sind "Jung´s"?

---> guckst du hier: http://www.apostroph.de
Kommentar ansehen
23.02.2007 17:12 Uhr von DaddysDarling
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lourdes ???? Was bitte soll an der so hübsch sein:D:D:D ich kenne 1000 Mädchen in der ihrem alter die um das vielfache hübscher sind. dieses affenkind wird wenn dann wegen des geldes gemocht.
Kommentar ansehen
24.02.2007 03:45 Uhr von aschaja
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
madonna... bitte wie doof is diese frau. ich denke, sobald ihre tochter in die pupertät kommt, und sich fuer jung´s interessiert, vergisst die liebe lourdes eh die regeln ihrer mutter.
falls ich irgendwann mal eine tochter haben werde, werde ich auch 5 augen auf sie werfen, jedoch werde ich es nicht so strengt handhaben wie ihrer ehrenwerte mutter.
czesc...
Kommentar ansehen
26.02.2007 00:08 Uhr von Clydefrosch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@aschaja: 1. Pubertät, nicht "Pupertät".

2. Jungs, nicht "Jung´s"
Kommentar ansehen
26.02.2007 10:27 Uhr von thimphu2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Garviel + @Clydefrosch: Na ihr... schön, daß es noch Leute gibt, die lieber die Rechtschreibfehler anderer Forumsteilnehmer suchen, als sich an dem Thema selbst zu beteiligen. Geht euch da einer ab, oder was ?
Schreibt doch mal online rasch einen Text ohne das 2 mal durch zu lesen. Ich schaue dann, ob ich was entdecke, ok?

Wenn ihr schon Rechtschreibfehler sucht, hättet ihr (zumindest Clydefrosch) wenigstens gründlich suchen müssen - oder habt ihr es evtl. auch nicht besser gewußt:

@ Clydefrosch: aschaja hat ja noch ein paar Fehler:
"is" wird mit Apostroph geschrieben
"strengt" wird ohne "t" geschrieben
vor "und sich für..." wir das Komma nicht geschrieben.
Wie konntest du nur soetwas übersehen???

PS: "ihr" habe ich absichtlich klein geschrieben ;-)

Für euch beiden Korinthenka... Daumen nach unten!
Kommentar ansehen
26.01.2008 23:57 Uhr von Halsbonbon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Doppelmoral in Person: An der Stelle des armen Kindes würde ich meine Mutter erschießen! Selbst benimmt sich die Frau wie die billigste Straßenn***e, aber den Kindern ALLES verbieten was Spaß macht (Keine Zeitschriften, kein Fernsehen, keine Süßigkeiten, keine engen Hosen, kurze Röcke, Make-up, hohe Schuhe...). Sie projiziert ihre Komplexe auf ihre Kinder und die sollen dafür bezahlen, dass sie so eine Schl**pe als Mutter haben! Die Kinder sollte man mal über die Vergangenheit dieses Fl***chens aufklären! Sie werden NIE Selbstständigkeit lernen und kommen erst recht auf Abwege, wenn sie "weggeschlossen" werden! Selten war ich so empört und angeekelt!!! (Schlimmer als im Kloster/im Knast!)
Kommentar ansehen
26.01.2008 23:57 Uhr von Halsbonbon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Doppelmoral in Person: An der Stelle des armen Kindes würde ich meine Mutter erschießen! Selbst benimmt sich die Frau wie die billigste Straßenn***e, aber den Kindern ALLES verbieten was Spaß macht (Keine Zeitschriften, kein Fernsehen, keine Süßigkeiten, keine engen Hosen, kurze Röcke, Make-up, hohe Schuhe...). Sie projiziert ihre Komplexe auf ihre Kinder und die sollen dafür bezahlen, dass sie so eine Schl**pe als Mutter haben! Die Kinder sollte man mal über die Vergangenheit dieses Fl***chens aufklären! Sie werden NIE Selbstständigkeit lernen und kommen erst recht auf Abwege, wenn sie "weggeschlossen" werden! Selten war ich so empört und angeekelt!!! (Schlimmer als im Kloster/im Knast!)
Kommentar ansehen
27.01.2008 20:54 Uhr von Halsbonbon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Doppelmoral in Person: So geekelt habe ich mich selten: sich selbst wie eine billige Straßen***te benehmen aber die Kinder schlimmer als im Kloster/Knast halten! Die Kinder sollte man über die Vergangenheit ihrer Mutter aufklären und ihre nuttigen Porno-Bilder zeigen!
Kommentar ansehen
27.01.2008 20:55 Uhr von Halsbonbon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Heuchlerin: Widerliche Doppelmoral!!!

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Umfassende Sammlung antisemitischer Bilder wird erforscht
21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?