23.02.07 10:40 Uhr
 19.130
 

Siegburg: Radarfalle in der Fußgängerzone blitzt Fußgänger

Für ausreichend Spaß sorgen zwei Starenkästen vor dem Siegburger Bahnhof. Die beiden Radarfallen stehen nämlich in einer Fußgängerzone und blitzen alles, was etwas schneller als Schritttempo unterwegs ist.

Eine niedrige Auslösschwelle, es wird vermutet 6 km/h, lädt förmlich dazu ein, Schabernack mit dieser Verkehrsüberwachung zu treiben. Mal ist es ein Wettrennen, mal die runtergelassene Hose oder einfach wildes Hin- und Herfuchteln vor dem Blitzer.

Trotz des enormen Spaßfaktors haben die Radaranlagen ihre Bedeutung, da in der Fußgängerzone auch Taxis und Busse unterwegs sind. Auch der Ladeverkehr soll damit eingebremst werden. Tickets bekommen übrigens nur motorisierte Sünder.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Faibel
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Fußgänger, Radar, Radarfalle
Quelle: www.wdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trudering: Krippen-Betreuer nehmen Zweijährigen bei Ausflug an die Hundeleine
Schweden: Nach Abstimmung heißt ein neuer Schnellzug "Trainy McTrainface"
Schweiz: Besucherin weigert sich, Gefängnis wieder zu verlassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

23 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.02.2007 09:44 Uhr von Faibel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Unbedingt mal in die Quelle schauen, da ist ein Link zu einem Fernsehbericht. Dort kann man sehen wie die Leute ihren Spaß damit haben.
Kommentar ansehen
23.02.2007 11:28 Uhr von bopper
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Was für ein Schwachsinn: Wie soll man als Autofahrer "Schrittgeschwindigkeit" fahren, wenn die Tachos erst ab 20 km/h (oder so) beginnen?
Kommentar ansehen
23.02.2007 11:30 Uhr von carry-
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@bopper: 1. gang und standgas. allerdings sieht es bestimmt lächerlich aus, wenn die fußgänger schneller unterwegs sind.
Kommentar ansehen
23.02.2007 12:36 Uhr von opppa
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Es geht doch nur darum. bei möglichst vielen Bürgern abzuzocken! Die wollen nur unser Bestes, unser Geld!
Kommentar ansehen
23.02.2007 12:44 Uhr von Zenon v.E.
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@bopper: einfach aus dem Fenster gucken Wenn du dann schneller bist wie ein Fussgänger, dann bist du zu schnell.

Wer dazu nicht in der Lage ist, sollte den Führerschein wohl besser abgeben.
Kommentar ansehen
23.02.2007 12:56 Uhr von Deathclaw
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
6 Km/h is schun ziemlich langsam aber wenn mit sicherheit die meisten zu sich ehrlich sind fahren sie auch schneller in einer schrittgewindigkeitszone...
Kommentar ansehen
23.02.2007 13:03 Uhr von maria49
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Hab´ keinen Link gefunden. Faibel: "Unbedingt mal in die Quelle schauen, da ist ein Link zu einem Fernsehbericht. Dort kann man sehen wie die Leute ihren Spaß damit haben."

Wo denn da ???
Kommentar ansehen
23.02.2007 13:14 Uhr von Grevioux
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@maria49: Video

* Video: Radarfallen schießen Schnappschüsse [Aktuelle Stunde]

ist dierekt unter dem 2. Bild in einem Blass grünen Kasten
Kommentar ansehen
23.02.2007 13:15 Uhr von Zenon v.E.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Video-Link: Der steht in etwa do wo
" * Video: Radarfallen schießen Schnappschüsse"
steht.
http://www.wdr.de/...
Kommentar ansehen
23.02.2007 14:16 Uhr von alumion
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
muhaha :-): Das Teil kenn ich, das steht direkt vor dem Siegburger Kino (Cineluxx oder -maxx), wenn wir mit Kumpels da hinfahren ist das immer ein Heidenspass zuzugucken wie die Leute sich teilweise erschrecken, wenn sie als "Fuß-Raser" geblitzt werden :-)
Übrigens löst das Dingen deswegen so früh aus, da dort nur bestimmte Fahrzeuge (Taxi, Bus, u.s.w.) durchfahren dürfen und diejenigen die das dürfen haben ne Karte zum deaktivieren der Blitze. Diejenigen, die nich dürfen sollen auf jeden Fall geblitzt werden, ob sie nun Schrittgeschwindigkeit fahren oder nich...
Kommentar ansehen
23.02.2007 14:47 Uhr von Natsukawa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Geschehen vor 20 Jahren in Augxburg an einer Rotlicht-Blitzanlage am Stadttheater

Mitten in der Nacht liefen zwei Personen mit umgedrehter Badewanne über den Köpfen gute 50x hin und her, bis scheinbar der Film voll war. Voller Wannen mit Beinen, die bei Rot über die Kreuzung zockelten :))
Kommentar ansehen
23.02.2007 14:48 Uhr von carry-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@alumion: falls das stimmt, wäre eine induktionsschleife wohl die bessere (allerdigns auch teurere) alternative gewesen.
Kommentar ansehen
23.02.2007 15:06 Uhr von SeeYa1987
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm Ich wäre für einen Marathon, wer ist dabei? Naja ne intelligente Radarfalle wäre ja noch schlimmer BLITZ
Kommentar ansehen
23.02.2007 15:14 Uhr von damian1989
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich wohne in siegburg: ein kumpel von mir is mal an einem taxi vorbei gelaufen als es direkt vor diesem ding stand
dann wurde es geblitzt^^
Kommentar ansehen
23.02.2007 15:56 Uhr von speedfire
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
LoL: Da war doch vor kurzem einer der ist in einen Tunneleingang mit 200 Kmh geblitzt worden ..

..wenn die Bürger nen richtigen Spaß haben wollen sollten sie da mal mit 200 durchbrettern, natürlich wenn grad keine Menschen rumlaufen..
Kommentar ansehen
23.02.2007 16:22 Uhr von Tecknokrat
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kenn ich: is direkt hinterm bahnhof, is wirklich etwas schwach eingestellt.
Kommentar ansehen
23.02.2007 16:35 Uhr von koni_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tipp: die blitzen sind auch eigentlich dafuer da, das gar keiner durchfaehrt, bis auf die busse. ich glaube nicht das da ein bus der stadtwerke ne knolle kriegt, wenn er mit 20 kmh geblitzt wird. alle anderen fahrzeuge sind da eh nicht zugelassen...
ich bin uebrigens auch mal durchgelaufen, aber als kleiner tipp man muss die arme ausbreiten, wenn man da durch laeuft, sonst loest es nur schwer aus
Kommentar ansehen
23.02.2007 20:29 Uhr von DaMaster ofDesaster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich wurde da schon ich wurde da schon bestimmt 1000 mal mim skateboard geblitzt und noch lustiger ist es wenn der michelexpress dur fährt da kann man sich dranhängen
Kommentar ansehen
23.02.2007 20:58 Uhr von xXPinkPantherXx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Unglaublich: Die Idee die Fußgänger so schützen zu wollen ist ja gar nicht schlecht, aber es ist ja wohl klar, dass die Fußgänger ihren Spaß damit haben. Ich glaube auf längere Sicht sollte sich die Stadt etwas anderes ausdenken, damit die Fußgänger gefahrenlos zum Bahnhof kommen.
Kommentar ansehen
23.02.2007 23:01 Uhr von bish
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
den kenn ich auch: ich glaube die leute müssten irgendwo noch nen foto von mir haben:D aber was noch richtig fies ist, wenn man neben einem mit schrittgeschwindigkeit fahren auto herläuft, sodass der geblitzt wird^^ gabs auch schon ein paar fälle:D
Kommentar ansehen
24.02.2007 03:15 Uhr von h3adsh0t
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und ich wohne soweit weg davon, würde gerne meinen letzten blitz
"zurückzahlen" :)
Kommentar ansehen
24.02.2007 10:56 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
LOL, @Natsukawa: Ja, daran erinnere ich mich auch noch...
Kommentar ansehen
02.06.2009 19:29 Uhr von webares
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sinnvoll also ich denke wer Siegburg kennt weiss warum die dort stehen! Das hatt nichts mit Abzocke zu tun... das ist eine Fußgängerzone wo nur Buse herfahren dürfen und sollen. Auch die fahren dann dort Schrittgeschwindigkeit.

Refresh |<-- <-   1-23/23   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Polizeifahndung - Verdächtiger mit Namen und Bild gesucht
Im Playboy wird erstmals ein Transgender-Playmate zu sehen sein
USA: Donald Trump will Geheimakten zum JFK-Mord veröffentlichen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?