23.02.07 08:44 Uhr
 18.214
 

"Shutdown Day": Computer soll für einen Tag nicht benutzt werden

Denis Bystrov und Michael Taylor wollen für den 24. März einen "Shutdown Day" einführen.

An diesem Tag sollen die Menschen weltweit für 24 Stunden ihren Computer ausgeschaltet lassen.

Während dieser 24 Stunden soll nicht nur der eigene Computer tabu sein, sondern auch die Computer von Bekannten und Kollegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Computer, Tag
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt
Nachbauten von originalen Spielhallen-Automaten in Mini-Formaten angekündigt
Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

71 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.02.2007 08:46 Uhr von AMIO
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schade das der 24.03.07 ein Samstag ist. Ein Wochentag wäre uns Arbeitnehmern doch lieber gewesen ;-)) Ich bitte um eine Terminverschiebung!
Kommentar ansehen
23.02.2007 08:57 Uhr von Skolle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
welch tolle Idee: Ich bin dafür, dass Denis Bystrov und Michael Taylor am darauffolgenden Tag die Luft anhalten.
Und welchen Zweck soll die Geschichte haben?
Kommentar ansehen
23.02.2007 09:06 Uhr von iLL.k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich werd ihn anhaben: ganz egal was diese Vögel wollen ist mir doch egal ich hab was zu tun und gerade am 24. März werde ich ihn auf ner Party (Laptop) brauchen.
Kommentar ansehen
23.02.2007 09:06 Uhr von Silenius
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Skolle: Energieersparnis, Besinnung aufs RealLife, Freunde real treffen, mal wieder die Sonne reinlassen, sich um die Familie kümmern, etc.

=;)
Kommentar ansehen
23.02.2007 09:07 Uhr von sluebbers
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
zahlen die dann meinen urlaubstag? ohne pc kann ich nämlich nicht arbeiten.
Kommentar ansehen
23.02.2007 09:08 Uhr von Silenius
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@iLL.k: Ich werd ihn auch nicht aus lassen, allein weil ich meine ganze Musik über den Rechner abspiele, und ein Tag ohne Musik geht gar nicht.
Kommentar ansehen
23.02.2007 09:34 Uhr von konzern
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@skolle: lol: Ganz hervorragende Idee! =)
Kommentar ansehen
23.02.2007 09:36 Uhr von tonberry
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: Schaden würds bestimmt keinem und ich hätt einen Tag Urlaub (bzw. nur nen halben. is ja ein Samstag)

MFG
Kommentar ansehen
23.02.2007 09:37 Uhr von carry-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@silenius: wer für solche dinge extra einen "vorgeschriebenen" tag braucht ist armselig!
Kommentar ansehen
23.02.2007 09:51 Uhr von Whyatt Earp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tolle Idee: Alleine an den Kommentaren hier merkt man, wie verseucht wir schon sind. Wir können nicht mal einen Tag ohne die Trottel Kisten leben. Ich möchte noch betonen, dass ich selber mit einem Computer arbeite und auch in der Freizeit einige Zeit damit verbringe.
Kommentar ansehen
23.02.2007 10:17 Uhr von rocky2002
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alles Trottel - Freaks hier: Ja echt... nur absolut verfreakte PC Junkies verstehen den Sinn eines solchen Tages nicht!
Ich musste mal ganze 2 Wochen aufs Internet verzichten, da die Telekom nicht klar kam.
Was meint ihr, was man alles machen kann ohne Internet. Man entdeckt jeden Tag was neues, was man eigentlich schon verlert hatte...
Was ich damit sagen will... das Internet hat viele von uns fest im Griff!
Wer mit dem PC seine Brötchen verdient der kann natürlich nicht ohne... solche Menschen haben aber auch ein ganz anderes Verhältnis zu ihrem Rechner als reine WOW Junkies z.B.

Refektiert das mal Jungs ;)
Kommentar ansehen
23.02.2007 10:19 Uhr von xXJensXx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Als ob!! Warum denn was sollte das bringen? Auserdem gibt es leute die ihern Pc seit 10 jahren ununterbrochen laufen haben sollen die jetzt Auch einfach ma ausmachen oder wie?
So ne schwachsinns ide hab ich noch nie gehört!!
Kommentar ansehen
23.02.2007 10:20 Uhr von [KnockOut]
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Whyatt Earp: Also ich verbringe auch viel zeit am Rechner und hab kein Problem damit den mal nen Tag lang aus zu lassen. Am 24. März aber, soviel ist sicher, werden alle PC´s auf die ich zugriff habe 24h am Stück laufen. Rein weils halt ne sehr bescheidene Idee ist.

Kann mir schon vorstellen, wie das läuft:
"Tut mir leid Tim, dein Opa wird jetzt sterben, weil 2. Typen mit Minderwertigkeitskomplexen haben beschloßen, das wir heute keine Computer benutzen.Und ohne können wir nicht operieren."

Diese ganzen Ökoheinis sollten erst mal denken und dann so nen Quark für sich behalten
Kommentar ansehen
23.02.2007 10:50 Uhr von fumpi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ziel? Was die beiden damit erreichen wollen ist klar: mal wieder ein Leben ohne der Kiste versuchen :) Wie hier ja schon einige sagten: Reallife ohne PC.
Das Problem ist nur, das es in der heutigen Zeit nicht mehr geht. Alle Rechner aus? Krankenhäuser, Kernkraftwerke, Wasserwerke ... boah, bloss nicht. Das wäre Katastrophe pur.
Genauso gut könnte man ein Tag ohne Strom machen. Oder ohne Wasser. Ein Tag ohne Wohnung, in einer Höhle, ohne Kleidung ... der Urmensch kam doch auch ohne dem aus, warum nicht wir?
Kommentar ansehen
23.02.2007 10:53 Uhr von Silenius
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@carry-: Ich hab nur Möglichkeiten aufgezählt. =;)
Wer so krass mit seinem Computer verwoben ist, der wird auch so einen Tag ignorieren.
Kommentar ansehen
23.02.2007 10:57 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich muss samstags arbeiten: und ohne pc geht das nicht.

und wer bezahlt einem selbständigen seinen verdienstausfall?

gehören die computer bei polizei und feuerwehr auch dazu?

auf das chaos bin ich gespannt.
:-))
Kommentar ansehen
23.02.2007 11:04 Uhr von Whyatt Earp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@[KnockOut]: Ich glaube kaum, dass es um Rechner geht die irgendwelche lebenserhaltenden Systeme steuern. Ich denke vieleher geht es darum, dass der Privatmensch, der die Kiste ganz sicher nicht zum direkten Überleben braucht, einfach mal nen Tag ohne PC auskommt. Dabei denke ich auch nicht, dass es nur auf irgendwelche ÖKO Überlegungen raus läuft. Sicher würde das ne Menge Energie sparen, aber geht es nicht auch einfach darum mal wieder aus dem stressigen Leben, zu dem der PC zweifelsfrei gehört, auszubrechen? Von daher ist die Idee ne gute. Kommt natürlich auch immer drauf an, was die Leute die mitmachen damit machen!
Kommentar ansehen
23.02.2007 11:04 Uhr von El Salvas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Prima: Dann könnte an dem Tag das Internet mal richtig schnell sein *g*

Sehr schön da freu ich mich schon drauf. XD XD XD
Kommentar ansehen
23.02.2007 11:17 Uhr von meyerh
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Leute Leute: Das ist doch nur eine Bitte, eine Aufforderung und kein Befehl.
Wer seinen PC braucht oder wo er unendbehrlich ist soll er ruhig laufen.
Aber überlegt doch mal ob es wirklich so schlimm ist die Blechdose einen Tag nicht laufen zu haben.
Lest mal ein Buch.
Geht ins Museum.
Ladet mal Freunde zum Kaffee ein.
Kümmert euch um eure Familie.
Es gibt unendlich viele Dinge, die nicht soviel Strom verbrauchen und im übrigen was ist schon ein läppischer Tag.
Kommentar ansehen
23.02.2007 11:21 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
meyerh: das mache ich auch so, die sache mit dem museum, den freunden, dem kaffeekränzchen.

dazu brauche ich keinen der mir das sagt.

ich finde das genauso doof wie brot statt böller und wie die ganzen aktionen sich so nennen.

ich bin ein individuum und brauche niemand der mir sagt was ich tun soll
Kommentar ansehen
23.02.2007 11:23 Uhr von Universum22
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schwachfug hoch 5: wer braucht solche Tage ?
No TV Day,
Shutdown Day,
No Restaurant Day und was es nicht alles gibt.

Braucht kein Hund sowas.
Kommentar ansehen
23.02.2007 11:30 Uhr von tiko22
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ skolle: aber bitte das auch 24 h

ähm hat ma einer über den Wirtschaftlichen Schaden nachgedacht. Versicherungen,Kraftwerke,Polizei,Feuerwehr
könnten die alle net runterfahrem.

Bei Privatpersonen was is mit leuten die online sachen dringend bestellen müssen.

Wir sind abhängig vom I-net und PC´s.
Kommentar ansehen
23.02.2007 11:30 Uhr von gimmeamedic
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
DNS Server: und ich nehme an die 12 DNS Server wollen se auch abschalten ^^
LOL

Jo wenn die meinen Lohn entschädigen, mach ich das sogar mit :P
Kommentar ansehen
23.02.2007 11:34 Uhr von Sabrina316i
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es geht doch gar nicht mehr ohne, ob privat oder beruflich, oder gibt es dann weltweit einen Sonderfeiertag? ;-)
Kommentar ansehen
23.02.2007 11:37 Uhr von Jedi-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
haha: ohne mich

Refresh |<-- <-   1-25/71   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?