22.02.07 21:50 Uhr
 1.284
 

Parallelen einer "Zwillingssonne" zu unserer Sonne sind stärker als gedacht

Jeffrey Hall vom Lowell Observatory in Arizona und seine Mitarbeiter stellen in Kürze im "Astronomical Journal" die Ergebnisse ihrer Analysen von 18 Scorpii, einem "Zwilling" unserer Sonne im Sternbild des Skorpions vor.

Neben Vergleichsmöglichkeiten der physischen Attribute wie Rotation, Masse oder Temperatur, ergaben ihre Analysen der spektroskopischen Beobachtungen weitere Übereinstimmungen: Auch 18 Scorpii zeigt Schwankungen in seiner Gesamthelligkeit.

Wie bei unserer Sonne kann auch bei dem "Zwilling" ein Aktivitätszyklus festgestellt werden, im Unterschied zum etwa zehnjährigen Zyklus unserer Sonne dauert er bei dem Gestirn in rund 46 Lichtjahren Entfernung nur etwa sieben Jahre.


WebReporter: Schellhammer
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Sonne, Zwilling
Quelle: www.scienceticker.info

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sollen besonders anfällig für Fake-News sein
Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Neurowissenschaften: Angst vor Spinnen scheint angeboren zu sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.02.2007 16:36 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sind stärker als gedacht: Eine Sonne ist eine Sonne. Denn eine Sonne besteht größtenteils aus Gas das brennt.
Und wer weiß denn ob die Sonne in diesem Sternbild noch leuchtet oder schon längst erloschen ist.
Immerhin braucht das Licht ja auch viele, viele jahre um von den Menschen auf der Erde gesehen zu werden.
Kommentar ansehen
23.02.2007 23:17 Uhr von leeson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
46 Jahre um genau zu sein...
Wenn eine Sonne stibt, passiert das nicht in 46 Jahre.
Das dauert schon etwas länger.
Wenn die Sonne die gleiche Masse hat wie unsere, könnte man vermuten das sie durch den kürzeren Zyklus entweder jünger oder älter ist als unsere.
Natürlich nur dann wenn es da einen Zusammenhang gibt.

Hier auch ein Bild von dem Stern...

http://jumk.de/...

Planeten hat man dort noch nicht entdeckt, was ja nicht bedeuten muss das es da keine gibt.

Vielleicht schreibt da auch grad einer was über unsere Sonne ins Forum^^
Kommentar ansehen
27.02.2007 22:29 Uhr von CarbonBird
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@enny: bitte lies doch mal ein bissel was über die Vorgänge auf/in einem Stern.
(keine Ironie, nur´n Tip)
Kommentar ansehen
01.03.2007 22:19 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sehr: interessant !!! Und vor allem sehr gut geschrieben !!! Tolle News...lob dafür !!!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?