22.02.07 21:05 Uhr
 576
 

Starke Quoten zum Start von "Teenager außer Kontrolle" für RTL

Insgesamt 4,2 Millionen Zuschauer verfolgten die neue Dokusoap "Teenager außer Kontrolle" am Mittwochabend auf RTL. Das entsprach einem Marktanteil von 12,6 Prozent.

Auch wenn das eher durchschnittliche Werte sind, kann der Privatsender dennoch sehr zufrieden sein. Dies liegt an den Quoten in der werberelevanten Gruppe. 2,81 Millionen Zuschauer sahen in der Gruppe der 14- bis 49-Jährigen zu.

Auch die Sendung "Stern TV" im Anschluss erreichte mit 21,6 Prozent Marktanteil sehr gute Werte.


WebReporter: Kashyyk online
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: RTL, Start, Quote, Kontrolle, Teenager
Quelle: dwdl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Carmen Geiss spricht über Geldsorgen in Anfangszeit der Selbständigkeit
Sexueller Missbrauch: Stars bereuen Zusammenarbeit mit Woody Allen
Noch vor Hochzeit: TV-Film über Prinz Harry und Meghan Markle geplant

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.02.2007 23:37 Uhr von Yunalesca
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: ich habs gestern geschaut und fands irgendwie echt lustig .. aber ich mein, pah, in der einöde wo nix los is kann man die doch nich richtig schikanieren xD die hätte ich nach harlem geschickt mit nem schild um den hals mit der aufschrift: ich hasse schwarze .. dann hätten die mal gewußt was action und gewalt wirklich is xD lol ähm ja kleiner scherz .. aber ich denke nicht mal das die nach diesem camp vollkommen rehabilitiert nach hause kommen und dann total brav sind.
Kommentar ansehen
23.02.2007 15:19 Uhr von M.C.Manara
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das zeigt das Niveau: derer die sich solchen Shit antun. Im Grunde war das ganze nichts weiter als eine einzige Gaffershow/Freakshow. Jämmerlich wer sich das antut.
Kommentar ansehen
23.02.2007 17:02 Uhr von Fixel21
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Niveau ist keine Handcreme ! RTL hat mal wieder den schlechten Geschmack der sogennannten Unterschicht getroffen...Was erwartet uns nach TalkShow Brei , Gerichtssendungen und der Suche nach dem Star, der endlich groß rauskommen will , nun denn noch ???

Abgesehen von einigen wenigen guten Formaten hat RTL keine Substanz... Irgendwie arm , das man damit auch noch Programm machen kann !

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?