22.02.07 15:31 Uhr
 110
 

Fußball/England: FA-Cup-Finale soll im neuen Wembley-Stadion stattfinden

Laut englischem Fußball-Verband FA solle das diesjährige FA-Cup-Finale am 19. Mai im neuen Wembley-Stadion in London stattfinden. "Wir liegen immer noch im Zeitplan", sagte dazu Stadion-Manager Alex Horn.

Voraussetzung seien jedoch noch erfolgreich durchzuführende Sicherheitsüberprüfungen mit Publikum und abschließende behördliche Genehmigungen.

So soll der erste große Test mit Publikum am 17. März stattfinden, wenn das neue Stadion für die Anwohner der örtlichen Londoner Gemeinde Brent zum "Community Day" geöffnet wird. Am 24. März folgt dann das U21-Länderspiel England gegen Italien.


WebReporter: digitainer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, England, Finale, Cup, Stadion
Quelle: www.ftd.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV entlässt Trainer Markus Gisdol
Ski-Alpin: Deutscher Sieg in Kitzbühel - Dreßen gewinnt Abfahrt auf der Streif
Skandal bei Handball-WM: Kroatien-Coach behindert gegnerischen Spieler

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.02.2007 22:17 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wird langsam mal Zeit! Und der Stadion-Manager sagt: "Wir liegen immer noch im Zeitplan"

Hahahahaha.....

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018
Juso-Chef Kühnert wirbt für "NoGroKo"
Meppen: Mann wird von mehreren Unbekannten krankenhausreif geprügelt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?