21.02.07 21:30 Uhr
 110
 

Fußball/U21: DFB-Team spielt 0:0 gegen Italien

Die deutsche U21-Nationalmannschaft hat im Rahmen einer internationalen Spielrunde ein 0:0 gegen Italien erreicht. Damit wurde das Team von Trainer Dieter Eilts Zweiter hinter dem heutigen Gegner.

Eilts hatte experimentiert und gleich sieben Neulinge in seine Anfangsformation berufen. Sein Team hatte gleich zu Beginn auch durch Jan Rosenthal (Hannover 96) und Bernd Nehrig (Unterhaching) gute Tormöglichkeiten.

Danach kamen die Gäste aus Italien besser ins Spiel, Torhüter Florian Fromlowitz (1. FC Kaiserslautern), der in diesem Spiel Kapitän war, zeigte gute Paraden.


WebReporter: DobbyDumm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Italien, DFB, Team, U 21
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.02.2007 21:15 Uhr von DobbyDumm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Für das ganz neu zusammengestellte Team ist das Ergebnis schon recht gut, aber es sind insgesamt nicht so viele Bundesligaspieler im Team.
Kommentar ansehen
28.02.2007 20:21 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schade: ein Sieg hätte sicher mehr aufsehen erregt. Aber so ist es auch nicht schlecht. War ne gute Leistung !!!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?