21.02.07 16:49 Uhr
 2.415
 

Serbien: Chirurgen prügelten sich während Blinddarmoperation

In Serbien ist während einer ganz normalen Blinddarmoperation ein handfester Streit zwischen den behandelnden Chirurgen eskaliert. Einer der beiden zog den anderen am Ohr und schlug ihm sogar ins Gesicht.

Nach dieser Aktion gingen die beiden vor die Tür und klärten es dort. Der Patient hatte sehr viel Glück. Ein Assistenzarzt beendete diese OP alleine.

Einer der beiden Chirurgen hatte sogar einen gebrochenen Finger. Zudem gab es einen wackligen Zahn, diverse blaue Flecken und blutige Lippen.


WebReporter: Streetlegend
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Serbien, Chirurg, Blinddarm
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

IS-Poster mit blutigem Messer zeigt Wien als nächstes Terrorziel
Düsseldorf: Mann masturbiert bis zum Orgasmus in S-Bahn
USA: Abgeordneter begeht nach Missbrauchsvorwürfen Selbstmord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.02.2007 16:18 Uhr von Streetlegend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oh mein Gott. Ich hoffe so etwas passiert in Deutschland nicht. Da kann einem ja nur Himmel, Angst und Bange werden.
Kommentar ansehen
21.02.2007 17:26 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gebrochener Finger ist kein Problem. PAssiert relativ leicht, vor allem, wenn einer der beiden nen Kinnhaken ansetzen wollte - in den allermeisten Fällen ist nämlich das Kinn deutlich härter :-)
Kommentar ansehen
21.02.2007 18:13 Uhr von Bill Morisson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hahaha: Immer mitten in die Fresse rein :D

Is nur dumm für den Patienten, gut dass da ein kompetenter Assistenzarzt vor Ort war.
Kommentar ansehen
21.02.2007 20:16 Uhr von The_free_man
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Krass würde mich mal interessieren, was da los gewesen sein muss, dass zwei Ärzte so abdrehen.

Oder da darf jeder Metzger Arzt werden.
Kommentar ansehen
21.02.2007 21:48 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Man stelle sich vor der Patient wacht auf, die OP ist nur halb ausgeführt und am Boden liegen 2 tote Ärzte....
Kommentar ansehen
22.02.2007 05:00 Uhr von AndiButz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
eigentlich ja ganz lustig aber: das sollen die doch nicht während ner op klären is doch für den patienten saugefährlich.
Kommentar ansehen
22.02.2007 07:05 Uhr von Psyman2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich gehe mal davon aus: , dass einer der beiden Ärzte etwas gegen die Regierung oder das Land gesagt hat, Serben sind hierbei allgemein ebensostarke Nationalisten wie Türken und lassen sich soetwas nicht gefallen.

Wobei ich das nichtmal verurteile aus privater Sicht, etwas mehr Stolz aufs Land würde Deutschland auch nicht schaden
Kommentar ansehen
22.02.2007 10:33 Uhr von Davor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
psyman: kühne mutmaßung -

die serben sind politisch desillusioniert und spucken eigt auf alle politiker - abzuschätzen anhand von wahlbeteiligungen <50%

tippe eher auf weiber als grund ;)
oder fußball bzw sport allgemein - da sind wir balkanvölker alle gleich ;)
Kommentar ansehen
22.02.2007 11:43 Uhr von Pattern
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wo haben die operiert? Etwa bei Grey´s Anatomy?

Echt arm, dass selbst Ärzte so aus der Rolle fallen. Zwangsurlaub und Aggressionstherapie wären da wohl mindestens angebracht.
Ich hoffe, dass die zwei so schnell nicht wieder operieren dürfen! Das ist ja lebensgefährlich!
Kommentar ansehen
22.02.2007 11:55 Uhr von maxedl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Pattern: Nun zumindest der Arzt mit dem gebrochenen Finger kann die nächste Zeit niemandem Operieren.
Ich schätze mal beide Ärzte sind nun im Krankenmstand.
Kommentar ansehen
22.02.2007 13:35 Uhr von CroNeo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Davor: Deine Einschätzung könnte gut hinbekommen. :D

Bestimmt war der eine "Roter Stern" und der andere "Partizan"-Fan! *g*
Kommentar ansehen
22.02.2007 14:40 Uhr von Türchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Phew. Ich muss gestehen, dass meine erste Reaktion, als ich die Überschrift las, ein heftiges Lachen war. Welches bei dem Satz "Einer der beiden zog den anderen am Ohr und schlug ihm sogar ins Gesicht." noch ein wenig stärker wurde.

Aber so lustig ist das eigentlich nicht. Ärzte sollten sich doch in so weit im Griff haben, dass solche Konflikte nicht auf Kosten der Patienten ausgetragen werden.
Naja.
Kommentar ansehen
22.02.2007 16:35 Uhr von asmodai
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@psyman: "..Wobei ich das nichtmal verurteile aus privater Sicht, etwas mehr Stolz aufs Land würde Deutschland auch nicht schaden.."

Derlei fehlgeleiteten "´Nationalstolz" hatten wir hierzulande bereits zur Genüge. Ich bin nicht der Meinung, dass die Borniertheit der Serben unbedingt Nachahmung finden muss.
Kommentar ansehen
22.02.2007 20:51 Uhr von midhgard
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
och in Deutschland gibts ähnliches: Nicht gerade in OPs gibts Prügeleien (jedoch wer weiss?), aber der Ort ist nicht minder gefährlich für uns: deutsche Piloten und Co-Piloten prügeln sich während des Flugs (!). Sind nicht nur Einzelfälle. Wenn da nicht schon öfter eine beherzte Stewardess oder ein Funker dazwischengegangen wären, dann wären wohl schon so einige Flieger mehr abgestürzt. Es gibt definitiv viele die sich nicht riechen können und dann wird Schicht getauscht und sich zum Bodenpersonal versetzen gelassen, nur um dem verhassten Konkurrenten nicht zu begegnen. Echt lächerlich, aber wahr. Traurig ist das.
Kommentar ansehen
22.02.2007 23:44 Uhr von breitmaulfrosch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Streiten ist leider normal: Nur sollten Menschen bei solchen arbeiten nicht gerade andere Menschen gefährden ! Streit kann man hinterher austragen !
Kommentar ansehen
23.02.2007 01:04 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffentlich kein ethnischer Streit und: der Patient kein Bosnier. Wieder dazu gelernt:
:"Eine Krähe hackt der anderen doch kein ....".
Dann sollen sie halt nach der OP ihre "Satisfaction"
mit dem Skalpell austragen :-)
Kommentar ansehen
23.02.2007 01:27 Uhr von Davor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
croneo: nä denk ich net - dann hätten die sich nicht nur gegenseitig massakriert sondern gleich noch das krankenhaus in ein etwas verwandelt wo man sich fragen würde ob osama wieder mal auf rachetrip ist ;)

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
IS-Poster mit blutigem Messer zeigt Wien als nächstes Terrorziel
Düsseldorf: Mann masturbiert bis zum Orgasmus in S-Bahn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?