21.02.07 14:13 Uhr
 4.598
 

Britney Spears schon länger drogensüchtig?

Seit Dienstag ist Britney Spears wieder in einer Entzugsklinik in Malibu. Die britische Zeitung "Sun" veröffentlichte nun einen Bericht, in dem behauptet wird, Britney sei schon länger abhängig von Kokain, Ecstasy und Medikamenten gegen Angstzustände.

Die Zeitung stützt sich dabei auf die Aussage der Schwester von Britneys erstem Ehemann Jason Alexander. Sie behauptet dabei gewesen zu sein, als Britney Spears Ecstasy zu sich genommen hat.

Britneys Drogenkonsum könnte dann auch der Grund dafür sein, dass sie sich die Haare abgeschnitten hat: Angeblich soll ihr Noch-Ehemann Kevin Federline gedroht haben einen Haartest durchzuführen, um das alleinige Sorgerecht für die Kinder zu bekommen.


WebReporter: konzern
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Britney Spears
Quelle: www.bild.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Popsängerin Britney Spears malt jetzt auch
Britney Spears malt nun: Ihr Bild wird für 10.000 Dollar gekauft
Britney Spears: Sängerin entblößte beim Tanzen ihre Brust

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.02.2007 14:20 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
boah scheiße: >...die Aussage der Schwester von Britneys erstem Ehemann Jason Alexander. Sie behauptet dabei gewesen zu sein, als Britney Spears Ecstasy zu sich genommen hat.<
gleich eins auf die omme.
da ist mir eine britney die kokst lieber als eine beleidigte labertasche wie diese tussi.

>Angeblich soll ihr Noch-Ehemann Kevin Federline gedroht haben einen Haartest durchzuführen, um das alleinige Sorgerecht für die Kinder zu bekommen.<
er wollte das recht doch verkaufen?
außerdem muss man ganz schön doof sein, wenn man seine haare deshalb abrasiert und diese dann bei eby versteigert werden.
Kommentar ansehen
21.02.2007 14:57 Uhr von nyla
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oh man: kann man den nichts anderes mehr bringen als über britney???? Das kann doch uns egal sein was die mit ihrem leben macht....
Kommentar ansehen
21.02.2007 15:15 Uhr von ~frost~
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nyla: Nein, es kann uns nicht egal sein. Die ganzen Germany´s next Top Model, Popstars etc. träumen von fame and fortune.
Wieso sollte man die Resultate verschweigen?
Sie ist ein Opfer unseres Medienkonsums.
Sie stand von kleinauf im Rampenlicht, die Welt hat auf sie geachtet und nur darauf gewartet, bis was schlechtes passiert.
Sie kann nicht in die Drogerie um Spülmittel zu kaufen, ohne belagert zu werden.
Solche Schicksale müssen gezeigt werden, um die Augen zu öffnen.

Wer hat nicht davon geträumt groß rauszukommen?
Wer wollte kein Rap/Rock/Popstar oder Schauspieler oder Model werden?
Wer will nicht von Millionen Menschen angehimmelt werden?

Hier sieht man was passiert.

Ich wünsche ihr alles Beste, sie hat sich dieses Leben nicht ausgesucht, es war ihre Mutter.
Kommentar ansehen
21.02.2007 15:18 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
endlich: danke frost.

endlich noch jemand der das auch so sieht
Kommentar ansehen
21.02.2007 15:27 Uhr von bumsing
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@frost @vst: schonmal aufgefallen das das gegenteilige von dem was ihr verlangt das problem eher lösen würde?

gebe es nicht soviele news über solche unwichtigen personen, dann würden sie nicht soviel fame haben....solche menschen sind eh überbezahlt....ich sage nicht, das ich das besser kann was britney gemacht hat.....aber all diese rapper und popsänger....was haben die schon geleistet das sie soviel kohle bekommen?

nur weil unsere medien sie so aufpushen....über jede kleinigkeit von ihnen irgendetwas bringen....
wen interessierst zb.... das paris hilton ihre tasche verloren hat?

usw usw usw

aber egal......leute die geil auf solche news sind....sind das selbe wie die tokio hotel fans :)

ich toleriere das zwar, aber find es auch lächerlich



ps: ich habe nur hier drauf geklickt um die kommentare zu lesen :)
Kommentar ansehen
21.02.2007 15:28 Uhr von sluebbers
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich glaube ja ohne weiteres dass sie länger schon drogen konsumiert.

wenn man jahrelang nicht man selbst sein darf sondern ein image zu transportieren hat, dadurch auch noch die kindheit/jugend flöten geht ist das ein absolut nachvollziehbarer effekt.

@vst / frost
vollste zustimmung
Kommentar ansehen
21.02.2007 15:29 Uhr von sluebbers
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nachtrag: was wäre das ne aktion: irgendwer (federline z.b.) kauft die haare bei ebay und lässt nen drogentest machen...
Kommentar ansehen
21.02.2007 15:34 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bumsing: ich wüsste nicht, dass wir was verlangt haben.

außer etwas nachdenken.

und dein kommentar klingt stark nach neid.

>....was haben die schon geleistet das sie soviel kohle bekommen?<
Kommentar ansehen
21.02.2007 15:40 Uhr von -xcx-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das eine mutter angst hat ihre kinder zu verlieren, darauf gebt ihr einen fick, aber das maul zerreissen über jemanden der in USA berühmt ist und nicht eure Einstellungen symbolisiert, ist total okay.

Mädels, wenn ihr erstmal soviel Ruhm habt, werdet ihr erkennen, wie schwer es ist damit umzugehen.

Drogen sind verdammt scheisse für Leute die nicht damit umgehen können oder Verpflichtungen jeglicher Art haben.

Also nomma für euch ganz großen:

Man sollte eher Mitleid mit der Frau haben und nicht hirnlose News der Bildzeitung als Vorwand nehmen über sie herzuziehn.

Schönen Tag noch, Ladies
Kommentar ansehen
21.02.2007 15:43 Uhr von Rikk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@vst: worauf sollte man da neidisch sein ?
Auf das verkorkste Leben oder auf die Kohle die sie
zwischenzeitlich scheffeln konnte. Geld ist nunmal nicht alles, wie man hier deutlich vorgeführt bekommt.
Kommentar ansehen
21.02.2007 15:57 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
rikk: warum fragst du das nicht bumsing

ich bin ja nicht neidisch.
ich bedaure das mädchen. sie tut mir leid.
Kommentar ansehen
21.02.2007 15:59 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ach nee: Also diese Meldung kommt wohl Jahre zu spät.
Sie ist sogar schon seit mehreren Jahren süchtig.
Alles spricht dafür.
Und ihr merkwürdiges Verhalten in den letzten Monaten tut ihr übriges.
Aber jede Hilfe kommt bei ihr zu spät.
Sie ist an einen Punkt angekommen wo es kein zurück mehr gibt.
Kommentar ansehen
21.02.2007 16:31 Uhr von Zisch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das mit Haare ab weil Drogen hab ich vermutet s.o. das dacht ich mir auch irgendwie. Wäre nicht gut wenn das ans Tageslicht kommt. Dann könnte sie die Kinder eh schon vergessen, also das Sorgerecht für sie zu bekommen. Wer ist auch so blöd und lässt sich ne Glatze schneiden und läuft am nächsten Tag mit Perücke rum, da wars doch klar das da was nicht stimmt^^
Kommentar ansehen
21.02.2007 16:32 Uhr von Zisch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ frost: Ich will das alles nicht... ich will einfach nur reich seine oder das mich auch nur ein Schwein kennt (abgesehen von Freunden,bekannten,familie etc. natürlich)
Kommentar ansehen
21.02.2007 16:36 Uhr von Rikk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@vst: du hast ja bumsing vorgeworfen neidisch zu sein und habe
mich nur gefragt worauf man da bitte neidisch sein sollte ?

Finde es interessant wieviel Leute hier Mitleid äussern, für
die Junkies bei euch an der Strassenecke habt ihr sicher weniger Verständnis, oder ? Finde es irgendwie verwunderlich..Letztendlich ist doch jeder für sein Schicksal selber verantwortlich. Die gute Britney hatte sicher mehr Optionen in ihrem Leben als manch anderer.
Kommentar ansehen
21.02.2007 16:56 Uhr von Gorxas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
natürlich ist sie schon lange drogensüchtig man berichtet ja auch ständig von ihren alkohol-exzessen -.-
Kommentar ansehen
21.02.2007 17:04 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Rikk: >Finde es interessant wieviel Leute hier Mitleid äussern, für die Junkies bei euch an der Strassenecke habt ihr sicher weniger Verständnis, oder ?<
für mich ist ein abgestürzter wie der andere.

>Die gute Britney hatte sicher mehr Optionen in ihrem Leben als manch anderer.<
die gute britney hatte nie eine option
sie hatte eine ehrgeizige mutter
Kommentar ansehen
21.02.2007 17:22 Uhr von bumsing
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@vst: wieso sollte ich neidisch sein?

weil ichs scheisse finde das so eine pop tussi die ganze zeit wegen irgendwelchem scheiss in den medien ist?

christina auilerra finde ich im gegensatz zu ihr gut.....sie hats wenigstens verdient, die kann singen! ihre lieder müssen nicht von den backroundsängerinnen wie bei britney spears gepusht werden......also wirf mir kein neid vor



ausserdem nimmst du diese britney so sehr in schutz....als ob sie GAR nix dafür kann wie es ihr geht.....und nur ihre mutter ist schuld?

glaub mir, auch wenn dieses mädchen in einer drogenklinik ist......sie wird sicher nicht jedetag in der ecke sitzen und weinen....glaub nicht alles was in den medien steht......

die wollen jetzt nur mit einer pr kapangne alles auf jemand anderes schieben und was weiss ich alles....wegen den jüngsten geschehnissen die britney verbrochen hat......das is alles nur pr....wie am anfang wo sie angeblich jungfrau war und sonstwas.....

wie rikk schon sagte......an die obdachlosen an der nächsten strassenecke denkst du nicht.....aber eine drogensüchtige mit 100 millionen auf dem konto sollen wir mitleid verschenken...das ich nicht lache :)
Kommentar ansehen
21.02.2007 21:38 Uhr von KingPiKe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
britney shortnews? langsam könnte man das hier so nennen.
also normalerweise reg ich mich ja über keine news auf...
aber britney wird langsam lässtig.

wollta ncihtmal ne woche sammeln und alles in eine news hauen ;)
Kommentar ansehen
22.02.2007 00:04 Uhr von machisma
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich könnte meine haare abschneiden: "britney spears ihre" dranschreiben und bei ebay versteigern.

meine lieben freizeit sherloks, euch entgeht da was; man braucht die haarwurzel um einen DNA test machen zu können ;)

und jetzt bin ich mal gespannt ob jemand auf den mitochondrientest kommt.

wenn die frau in eine klinik wegen was auch immer eingeliefert wird, bzw sich selbst einweist, dann nimmt sie wohl drogen (im nähereb oder weiteren sinne), dafür braucht man keinen haartest ;)
und war sie nicht auch alkoholikerin?

und wer macht eigentlich, dass wir hier alle diskutieren?
ihre manager?
ihre neider?
federlines manager? (hat der welche?)


warum ich das hier lese? weil ich keine lust habe viel nachzudenken und weil ich mich langweile ;)
Kommentar ansehen
22.02.2007 08:22 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bumsing: lern lesen

Refresh |<-- <-   1-21/21   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Popsängerin Britney Spears malt jetzt auch
Britney Spears malt nun: Ihr Bild wird für 10.000 Dollar gekauft
Britney Spears: Sängerin entblößte beim Tanzen ihre Brust


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?