20.02.07 10:45 Uhr
 661
 

Fußball: Verhandlung um TV-Rechte - Möglicherweise keine EM im Free-TV

Nach derzeitigem Verhandlungsstand bei den TV-Rechten für die Fußball-Europameisterschaft wird es möglicherweise keine Übertragung im Free-TV geben. Grund dafür ist die Preisvorstellung seitens der Sportrechteagentur Sportfive und den TV-Sendern.

Sportfive fordert nach Meldungen der "Berliner Zeitung" für die deutschen TV-Rechte 150 Millionen Euro. Die beiden öffentlich-rechtlichen Sender ARD und ZDF wollen aber maximal 100 Millionen zahlen.

Das Problem dabei ist, dass nur diese beiden Sender ein Angebot abgegeben haben. Die privaten Sender in Deutschland halten sich generell zurück, da diese befürchten, die Kosten nicht über Werbung refinanzieren zu können.


WebReporter: AMIO
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fußball, TV, EM, Recht, Verhandlung, Free-TV
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schauspieler Chris Pratt empört mit Geständnis, Lammfleisch zu lieben
Einlass nur für Frauen bei kommender K.I.Z.-Tour
Sexueller Missbrauch: Alec Baldwin findet Vorwürfe an Woody Allen "unfair"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.02.2007 10:57 Uhr von Beta-Tester
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Man nehme [keine illegalen Mittelchen und keine Anleitungen dazu, hesekiel25]
Kommentar ansehen
20.02.2007 11:13 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Beta-Tester: Du solltest solche Sachen hier besser mal nicht posten, denn es ist definitiv nicht legal!
Kommentar ansehen
20.02.2007 11:18 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gekldgierige Geier: Schade das der Komemrz Vorrang vor dem eigentlichen Sport hat....
Kommentar ansehen
20.02.2007 11:31 Uhr von Sipo M
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sport als Mittel zum Zweck. hock i mich halt inne pinte :p
Kommentar ansehen
20.02.2007 11:35 Uhr von nchcom
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was brauchen wir eine EM? schiebt lieber Harald Schmidt die Millionen ind den Schlund. Was der nicht schlucken kann, können dann die bei den etablierten Parteien ausrangierten Politiker in den hohen Positionen bei ARD und ZDF abgreifen.
Kommentar ansehen
20.02.2007 11:35 Uhr von weebl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das werden sie sich nicht wagen;)
Kommentar ansehen
20.02.2007 11:42 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
öffentliches gucken :-)): schönes wetter, biergarten, schweinshaxe, eine maß, fußball.

was brauch ich da ard, zdf, premiere.
solange der biergartenbetreiber das hat ist doch alles in ordnung
Kommentar ansehen
20.02.2007 11:47 Uhr von Big-Sid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dann solln die sich: mit RTL, oder so zusammenschließen, dann können die auch das GEld aufbringen. Rein bekommen die das Geld allemal.
Kommentar ansehen
20.02.2007 11:49 Uhr von pippin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schuss ins eigene Knie: Tja, wenn sich Sportfive damit mal kein Eigentor schießt?!?!

Sollte die EM in Deutschland nicht im FreeTV zu sehen sein, dann fallen wohl auch etliche Euro für den Vermarkter weg.

Bin mal gespannt, wie das ausgeht.

Aber - wie einige hier ja schon schrieben - warum sollte man nicht in eine Kneipe oder einen Biergarten gehen und da gucken?
Kommentar ansehen
20.02.2007 11:55 Uhr von thejack86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@vst: un was kostet dich dann das bier ;)

bestimmt nich unter 10 euro das mass ;)
[mass war doch 1 liter ?]
Kommentar ansehen
20.02.2007 12:00 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
letztes jahr fußball wm: maß bier (1 liter) 5 euro und ein bissel was.

halber liter 2,70
Kommentar ansehen
20.02.2007 12:02 Uhr von daveman007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, meine deutschen Freunde die EM gibt es in Farbe und bunt, alle Spiele natürlich, im öffentlich Rundfunk Österreichs, ORF, den kann man großteils zumindest über Sat-Anlage in D empfangen...

ebenso werden ein bis zwei Top-Spiele der dt. Bundesliga beim Österr. Privatsender ATV+ live gezeigt....

alles live und free...
Kommentar ansehen
20.02.2007 13:18 Uhr von opppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aufruf zum Boykott! Alle freien Fernsehsender sollten der geldgeilen UEFA mit ihrem Chef Blatter einen wunderschönen Korn geben und die gesamte EM in keiner Sendung mehr erwähnen!

Mal sehen, wer dann am längeren Hebelarm sitzt!
Kommentar ansehen
20.02.2007 13:20 Uhr von computerdoktor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@daveman007: Schon richtig, allerdings braucht man zum Empfang von ORF1, ORF2 und ORF Sport eine Karte zum Entschlüsseln - die kostet zwar nicht die Welt (einmalig 36,00 EUR), man bekommt sie aber nur mit einem Wohnsitz in Österreich... Naja, wenigstens die ganz eng an Österreich angrenzenden Nachbarn können via Antenne (analog und DVB-T) bei der EM dabei sein.
Kommentar ansehen
20.02.2007 13:34 Uhr von daveman007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ computerdoktor: ah... danke... wußte ich nicht...
Kommentar ansehen
20.02.2007 13:40 Uhr von opppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nachtrag: Die Geldprofis Blatter, Hoeness & Co. sollen doch - gegen die gewünschte Bezahlung - gegeneinander Fußball spielen!+
Kommentar ansehen
20.02.2007 16:14 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
viel zu teuer: Es ist doch im Allgemeinen schon seit längerem abzusehen das der Fussball im normalen
sogenannten "Free TV" keinerlei Bestand mehr hat.
Selbst klitzekleine Ausschnitte sind kaum noch bezahlbar.
Ab ins Pay TV. Wer Fussball sehen will soll gefälligst auch dafür bezahlen.
Und so wird es ja auch kommen.
Kommentar ansehen
21.02.2007 07:54 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
eintritt? welcher eintritt?

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Abgeordneter Ludwig Flocken wegen Hetze gegen Islam ausgeschlossen
Schauspieler Chris Pratt empört mit Geständnis, Lammfleisch zu lieben
Madagaskar: Sieben Kinder versterben nach Verzehr von Schildkrötenfleisch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?