20.02.07 10:29 Uhr
 437
 

RTL: "Die Familienanwältin" mit sehr schlechtem Start

Nachdem zuvor schon "Hinter Gittern" und "Im Namen des Gesetzes" auf dem Sendeplatz um 21.15 am Montag bei RTL gescheitert waren, startete "Die Familienanwältin" am gestrigen Montag sogar noch schwächer.

Lediglich 3,12 Millionen Zuschauer sahen die Premierenfolge der zweiten Staffel. Die Quiz-Show "Wer wird Millionär", die zuvor ausgestrahlt wurde, erreichte mit 6,64 Millionen Zuschauern mehr als das Doppelte.

In der werberelevanten Zielgruppe wurden sogar noch schwächere Ergebnisse erzielt: 1,36 Millionen Zuschauer bei einem Marktanteil von nur 10,3 Prozent.


WebReporter: Kashyyk online
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Familie, RTL, Start
Quelle: dwdl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne
Kindersender Kika bietet ein Busen-Memoryspiel auf Homepage an
"Männerrechtler" löscht in neuer Version Frauen aus "Star Wars: The Last Jedi"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.02.2007 11:20 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wen wunderts: ea gibt inzwischen schon viele zu viele Gerichtsshows und Kriminalserien. Denkt euch doch mal was Neues aus!
Kommentar ansehen
20.02.2007 12:00 Uhr von thejack86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
RTL ? was ist das ... kommt da was ??

21:15 gerichts shows .. familien ... mir wirds übel ...

ich hab mir den ganzen scheiss schon mal tags über gerne angetan ... 1 jahr und dann nur auf sat1 .. die auf rtl warn ja nun mal alle nur bullshit ... da hat man doch vornrein schon gewusst das es niemals so passiert sein konnte und das da irgend so ein trootel von kabelträger sich den schmarn ausgedacht hat!
bei sat1 gings ja noch aber .... es kamm immer spontan ein rettender zeuge der alles verändert hat


zeigt lieber mal nen paar gute alte filme .. ach ich vergass werbung bringt auch nicht mehr sooo viel ein, da man ja zapen kann ;)
Kommentar ansehen
20.02.2007 14:45 Uhr von bpd_oliver
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
RTL: macht sich mit VOX halt selber Konkurrenz. Was läuft auf RTL? Wer wird Millionär, Die Familienanwältin...bei VOX läuft um die Zeit CSI:NY und danach Criminal Intent, beides erstklassige Serien. Bin mal gespannt, wann RTL auch diese Serien für sich okkupiert.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skandal bei Handball-WM: Kroatien-Coach behindert gegnerischen Spieler
Tennis: Angelique Kerber steht im Achtelfinale der Australian Open
Fast jeder sechste Hartz-IV-Empfänger ist ein Flüchtling


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?