20.02.07 08:04 Uhr
 56
 

2. Fußball-Bundesliga: Greuther Fürth und der SC Freiburg trennen sich 0:0

Das Montagsspiel der Zweiten Fußball-Bundesliga zwischen der SpVgg Greuther Fürth und dem SC Freiburg endete mit einem 0:0-Unentschieden.

Der SC Freiburg belegt damit nach diesem Spieltag den sechsten Tabellenplatz und hat nunmehr zehn Punkte Rückstand auf den Tabellendritten Hansa Rostock. Greuther Fürth hat mittlerweile zwölf Zähler Rückstand auf einen Aufstiegsplatz.

In der ersten Halbzeit hatten Christian Timm und Danny Fuchs gute Chancen auf einen Treffer für Fürth. In der zweiten Halbzeit traf Andre Mijatovic für Fürth nur die Latte. Jonathan Pitroipa hatte kurz darauf für Freiburg eine große Torchance.


WebReporter: Sepp Seppel
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Freiburg, SC Freiburg, Fürth, SpVgg Greuther Fürth
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?