19.02.07 14:22 Uhr
 561
 

Fußball: Topvereine werfen Auge auf Mario Gomez

Die europäischen Topklubs Arsenal London, FC Liverpool und Juventus Turin haben den Jungnationalspieler beim 4:0 Auswärtssieg des VfB Stuttgart gegen Frankfurt am vergangenen Freitag beobachten lassen.

"Es gibt keine Schmerzgrenze, wir werden auch bei einer Ablöse von 25 Millionen Euro nicht weich", stellt Horst Heldt, Teammanager vom VfB Stuttgart klar, der jegliche Abwerbungsversuche unterbinden will.

Mario Gomez führt derzeit mit 13 Treffern die Bundesliga Torjägerliste an und hat beim VfB Stuttgart einen Vertrag bis 2011 ohne Zusatzklausel für eine vorzeitige Vertragsauflösung.


WebReporter: lesematte
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Auge, Mario Gomez
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mario Gomez wechselt überraschend und sofort zum VfB Stuttgart
Mario Gomez lobt Timo Werner: "Wird deutschen Sturm nächste 10 Jahre dominieren"
Fußball: Mario Gomez bekam laut Hacker Doping-Ausnahme bei WM 2010

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.02.2007 14:26 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lesematte, lass mal ändern: am freitag spielte der vfb stuttgart gegen frankfurt.
Kommentar ansehen
19.02.2007 14:34 Uhr von lesematte
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@vst du hast recht! Ich hatte auch zuerst Frankfurt eingetragen, dann sah ich aber, dass in der Quelle Nürnberg steht...Ist auch in der Quelle falsch eingetragen.
Danke nochmal, ist gemeldet...
Kommentar ansehen
19.02.2007 14:57 Uhr von Mi-Ka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Boah! Das stelle ich mir so was von eklig vor.
Da spielt man ein gutes Spiel, trifft womöglich das entscheidene Tor, stürmt jubelnd richtung Fans und wird auf ein Mal mit lauter Augen beworfen.
Was sind das überhaupt für Augen? Vom Schwein? Sicher nicht menschliche aber nichtsdestotrotz ist es eklig.
Gar nicht gewusst, dass sie in Italien und England derartig barbarische Sitten haben.
Kommentar ansehen
19.02.2007 15:01 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Aussage von Horst Heldt: lässt darauf schließen, dass die Verhandlungen kurz vor dem Abschluss stehen und nur noch einmal der Preis ein wenig erhöht werden soll...
Kommentar ansehen
19.02.2007 15:59 Uhr von Kruce
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Juventus Turin: "Topclub", hahaha....die haben´s ja dick genug...
Kommentar ansehen
19.02.2007 17:08 Uhr von Boyd18
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@MiKa: *rofl* sehr gut. :-)

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mario Gomez wechselt überraschend und sofort zum VfB Stuttgart
Mario Gomez lobt Timo Werner: "Wird deutschen Sturm nächste 10 Jahre dominieren"
Fußball: Mario Gomez bekam laut Hacker Doping-Ausnahme bei WM 2010


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?